Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
M. Keynes, svx_biker, Steeplejack, Horse rider, TheLegend

XAU / XAG FRAGE

Startbeitrag von M. Keynes am 03.03.2006 11:54

So, nun stelle auch ich mal diese Frage:

Kann mir jemand Warrants auf XAU / XAG empfehlen, die fair gestellt sind, eher hochprozentig laufen und noch maximal bis Ende September gehen?

Vielen Dank. Ich denke mir, dass Kapital bis Ende März ganz gut in den beiden Inflationsrisiko-Absicherungsmetallen zwischengelagert werden kann, da sich Indices derzeit eher schlecht dafür eignen.

Wie jemand hier bereits schon bemerkt hat: Für die Aktienmärkte wird der laufende Monat ein heisses Eisen...

Schlimmstenfalls DAXMO.

Aber lieber Edelmetalle, weil die derzeit so gut von den Noten- und Zentralbanken gestützt werden! Selbstverständlich hat sich auch der Iran vor Kurzem entschieden, den Edelmetallen unter die Arme zu greifen... und bastelt weiter an der Bombe.

Vielen Dank an die Spezialisten!

Antworten:

IRAN: FERTIG LUSTIG!!

Atomgespräche mit Iran beendet

EU-Trio bricht Verhandlungsversuch in Wien nach zwei Stunden wieder ab

[www.nzz.ch]

Gold für Gold!



von M. Keynes - am 03.03.2006 12:04
fair gestellt??in der Schweiz bzw. SWX???
Kannste Euwax Handeln?



von TheLegend - am 03.03.2006 12:12
Beim Gold bin ich mit XAUME (Juni 550-er Call) und XAUZU (Dezember 600-er Call) dabei.

Beim Silber halte ich XAGHG (Juni 8.7-er Call) und XAGJN (Juni 9-er Call).

Beim Vergleich zwischen SWX und Euwax sticht natürlich das Angebot heraus. Wenn man jedoch die Volatilität als Vergleichspunkt herbeizieht sehe ich nicht zwischen den beiden Börsen Unterschiede, sondern zwischen den Emittenten.

Wenn Du also entschieden hast, welcher Basispreis und welche Laufzeit, dann vergleiche doch die impliziten Volatilitäten aller vorhandenen Produkten mit gewünschten Ausstattungsmerkmalen.

XAG Juni 10-er Calls im Vergleich:
Euwax, Deutsche Bank, Bid-Volatilität 33%
Euwax, DZ Bank, Bid-Volatilität 35%
Euwax, Goldman Sucks, Bid-Volatilität 36%
SWX, Goldman Sucks, Bid-Volatilität 35%
SWX, ABN Amro, Bid-Volatilität 38%

Die Scheine weisen leicht unterschiedliche Laufzeiten auf (+/- ein paar Tage), was zu minim unterschiedlichen Volatilitäten führen kann.

von Horse rider - am 03.03.2006 12:36
Hi Horse rider

Wo schaust Du Dir die Details der EUWAX-Titel an. Die Angaben von SQ sind ja mehr als mager und unter warrants.ch hab ich keine EUWAX gefunden :confused:



von Steeplejack - am 03.03.2006 13:11
Versuche es mal bei @!#$



von svx_biker - am 03.03.2006 13:14
[www.euwax.de]

Link wurde geändert, hat vorher nicht funktioniert.

von Horse rider - am 03.03.2006 13:31
danke svx_biker, @!#$ deckt mal meine dringendsten bedürfnisse. leider ist die anmeldung und führung von portfolios nur für einen testmonat gratis :-(

schaue mal weiter...



von Steeplejack - am 03.03.2006 13:34
Sorry, das habe ich übersehen.

Den ChartAnalyzer kannst Du aber meines Wissens ohne Anmeldung benutzen.

PS: Warum bloss wird @#$%&.ch zuerst mal @!#$ ? Ich musste das Posting nochmal aktualisieren.



von svx_biker - am 03.03.2006 13:45
Bei der ZKB leider nicht möglich.

SWX also generell unfair..??



von M. Keynes - am 03.03.2006 14:36

Thanks

Besten Dank!

Werd's mal nachschauen.

Scheff schleicht wieder rum...

Adios!



von M. Keynes - am 03.03.2006 14:39
jaein denn egal welcher Emi es ist will er nur das eine wobei das ja für beide seiten gilt ;)
persönlich -aus gemachten erfahrungen- handle ich nur noch wenig derivate an der swx,die euwax ist da schon was voraus was auswahl u.s.w. anbelangt.
den rest erledige ich über cfd.



von TheLegend - am 03.03.2006 15:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.