Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
M. Keynes, nunchakul, Chess, sommy, Oekonom

Der Iran muss jetzt definitiv vor den Kadi

Startbeitrag von M. Keynes am 08.03.2006 16:47

Atomstreit soll vor Sicherheitsrat
USA und EU wollen Iran zum Einlenken zwingen

Die USA und die EU fordern die Einschaltung des Uno-Sicherheitsrates, um Iran im Atomkonflikt zum Einlenken zu zwingen. Die Zeit zum Handeln sei gekommen, erklärten Vertreter der USA an einer Sitzung der Atomenergiebehörde IAEA. In einer Erklärung verlangten auch Deutschland, Frankreich und Grossbritannien, dass der Sicherheitsrat die Autorität der IAEA bekräftige. Quelle: [www.nzz.ch]

Antworten:

Zitat

Der Iran muss jetzt definitiv vor den Kadi


Hoffentlich erscheinen sie dort wenigstens rasiert, sonst schickt man sie gleich wieder in die Wüste...



von Oekonom - am 08.03.2006 16:55
Immerhin ist jetzt wenigstens eine von drei wichtigen Fragen für mich diesen Monat geklärt.

Die zwei Anderen: BOJ & FED.

Eine Weitere hat sich soeben eröffnet: DAXMO?

Was meinst Du? Die Zeichen stehen auf nachhaltige Korrektur im Dachs. Im DJIA ebenfalls.

Grüsse



von M. Keynes - am 08.03.2006 17:00
schau den DJ an...

von sommy - am 08.03.2006 17:02

Volumen SDAXF: 7'010'800 Stk. heute!!

So hoch war das Volumen in den letzten Monaten noch gar nie..!! Und gestern gingen über vier Mio. Stück über den Tresen... wobei vier Millionen alleine auf einen einzelnen Käufer zurückzuführen waren!

Das sind keine Kleinen. Aber solche die voraussichtlich etwas mehr wissen, als wir hier (Vgl. "asymetrischer Informationsfluss" / Stiglitz)...



von M. Keynes - am 08.03.2006 17:11

Re: Volumen SDAXF: 7'010'800 Stk. heute!!

wenn alle den DJIA + DAX nach unten sehen möchten und dies erwarten, kommt meistens umgekehrt (siehe 30.10.05, alle chartisten haben geschrieben, es sieht nicht gut aus für DAX).

Habe heute SSMIC + SDAXF gekauft. Angst tut gut, dann gibt's Paniker+Volatilität, und kann man effizient abstaubern...

Ein Grund für Rebound: Fr, Pay roll jobs

von nunchakul - am 08.03.2006 17:18
nur so nebenbei die meisten Chartisten waren bis heute bullish erst seit heute gabs die ersten short Bemerkungen!

:cool:

von Chess - am 08.03.2006 17:23

Re: Volumen SDAXF: 7'010'800 Stk. heute!!

Zitat

Ein Grund für Rebound: Fr, Pay roll jobs


Das höre ich heute schon zum zweiten Mal. Warum sollte der US-Arbeitsmarktbericht diesemal so positiv aufgenommen werden an den Märkten? Das letzte mal hat er, aufgrund seiner Stärke, sofort Zinserhöhungs-Ängste und ergo schwächere Kurse ausgelöst. Warum sollte es diemal nicht so sein?

Danke für Deine Antwort.



von M. Keynes - am 08.03.2006 17:23

Re: Volumen SDAXF: 7'010'800 Stk. heute!!

Die Jobs-Daten, zeigen, zus. mit and. Daten, dass die Wirtschaft in guter Verfassung ist. Unter diesen Umständen, einen moderaten Anstieg der Zinsen, schadet nicht den Aktien.
Die Consumer core-Zahlen sind nicht über den erlaubten FED-Limit.
Es ist wahr, dass die Jobs-Daten mit viel Subiektivismus vom Anleger interpretiert werden.
Aber nicht vergessen, die Zinserhöhungen im März + Mai sind bereits im Märkte eskompiert.
Seien wir ehrlich, nach 4 gute Monate, und Ende der Unternemenergebnisse, war diese Korrektur zu erwarten und ist auch gesund.
Du hast Recht, um Skeptisch zu sein…ich habe nur dass Gefühl das die Spitze des Eisbergs noch nicht erreicht ist.
Und der Papa DJIA fliegt weg v. negativen Bereich in der Richtung flat.

Allerdings, ob die Korrektur in SMI+DAX noch 2% noch verlangt, weiss ja Niemand.

von nunchakul - am 08.03.2006 17:39

Re: Volumen SDAXF: 7'010'800 Stk. heute!!

Zitat

Aber nicht vergessen, die Zinserhöhungen im März + Mai sind bereits im Märkte eskompiert.


Das dürfte zutreffen, stimmt. Ich frage mich eigentlich langsam, warum ich nicht einfach konsequent das mache, was ich schon zu Beginn des Monats hier geschrieben habe: Auf den April warten.

Was die Zinsen anbelangt: Mittlerweile geht man schon von einem weiteren Schritt im Juni aus (5,25 Prozent).

Danke für Deine Antwort. Mein Denkapparat ist zur Zeit berufsbedingt etwas ineffizient. Oekonom weiss sicher warum...



von M. Keynes - am 08.03.2006 17:46

Re: Volumen SDAXF: 7'010'800 Stk. heute!!

from marketwatch.com:

...everybody is waiting for the employment data," said Ed Peters, chief investment officer at Pan Agora. "If unemployment is still dropping when we've just had a report showing productivity is declining, then the Fed would be really concerned about wage inflation. That would mean we would be more likely to see more than one or two rate hikes."
Economists polled by MarketWatch are forecasting non-farm payrolls to have risen by 206,000 in February. The jobless rate is expected to come in at 4.8%, up from 4.7% in January.

von nunchakul - am 08.03.2006 18:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.