Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oekonom, TheLegend, Obli, sommy, Bauchentscheid, züri

SMI: jetzt kurzfristig agieren...

Startbeitrag von Oekonom am 09.03.2006 06:05

Zitat

SMI CRV aktuell
Autor: Oekonom Datum: 08.03.2006 13:05

Im SMI errechnet mein Modell ein positives CRV für ca. 180-210 abzuholende Punkte...

(geschrieben bei einem SMI-Stand von 7790 Punkten)

Die Technik signalisierte mir (aufgrund von Divergenzen) schon gestern eine zu erwartende Stabilsierung um die 7800. Diese Linie scheint vorerst als gute Unterstützung zu dienen. Davon ausgehend erwarte ich in den nächsten Tagen wie im gestrigen Posting erwähnt, ein Rebound in den Bereich von approx. 7940:70.

Wie ebenfalls hier erwähnt sind die Pharma (Roche 1, NOVN 2) aktuell treibend aber ich denke, dass sich auch NESN anschliessen wird. Zur Erreichung des Target knapp unter der 8000 braucht es mit den Schwergewichten eigentlich nicht viel.

ZURN & SLHN: beide zeigen ein Bullflag, sind aber noch nicht am Ausbruch, während BALN gestern sogar kurz unter das Bullflag fielen, sich dann aber wieder darin etablierte.

UBS unattraktiv, während CSGN bei ca. 71.xx Support finden könnte. Ich präferenziere die CSGN. Denke aber, dass die Banken hinter den Versicherungen einzustufen sind.

ADEN: Stabilisert oberhalb des erfolgten BF Ausbruchs und auch CIBN sind attraktiv. Bei CLN noch abwarten. Die hat zwar auch ein BF ausgebildet aber muss zuerst noch stabilisieren.

ABB: auch hier eine schöne BF.

Ich sehe in vielen Charts Bullflags. Wird ja interessant werden.

Für das kurzfristige agieren um die angemeldeten SMI-Punkte abzuholen, lohnt sich aktuell wohl auch eine SMI-Indexcall Strategie. Infolge der kurzfristigkeit bieten sich April-Calls an, z.B. SMIFB, SMIFD oder auch KO-Scheine wie SSMIK, SSMIC (alles auf eignees Risiko!).

Antworten:

Hallo Mike
Vielen Dank !!
SLHN z.Z. nicht on watch, BALN ist immer noch "komisch" aber langfristig gut, ZURN kommt, CIBN naja ist nichts (mehr) für mich... (hätte damals als ich schrieb bei 72.- auch kaufen und halten sollen...)....
Pharma auf gutem Wege und ABB muss noch zeigen (werden vermutlich die Amis machen).
good trades
M

von sommy - am 09.03.2006 06:59

SSMIK gestern abgestaubt 0.28 !!!!!!!!!!! :D

von Obli - am 09.03.2006 07:21
Sei doch froh, normalerweise überzahlst Du off-ex ....



von Oekonom - am 09.03.2006 07:21
Ich dachte Du siehst fallende Kurse...



von Oekonom - am 09.03.2006 07:22
Ja so schnell kann es gehen, wie du vorher erwähnst hast sollte mann im SMI agieren !!!! (war ich dich ausnahmsweise einmal vor).

Kommt übrigens ganz gelegen da ich nächste Woche in Urlaub nach Vietnam fliege, so ist die Sache schon mal finanziert.

Gruss und e schöne Tag....... ich muss noch etwas schaffen gehen.

Obli

von Obli - am 09.03.2006 07:41
Hallo Oekonom

Warum rechnest Du mit einem höheren SMI ?? Die Meldungen für den heutigen Tag sind spärlich. Die CS fährt Ihr Aktienpaket wieder runter. Die Bänker mahnen zur Vorsicht. Meiner macht oder gibt mir sowieso nur scheiss Ratschläge. Das mit dem berechnen habe ich schon verstanden aber ohne impulse ??

Ich hatte gestern SSMIK und habe sie gestern abend mit gewinn verkauft.

Vielen Dank für Deine antwort.


Gruss us züri



von züri - am 09.03.2006 08:00
Warum: ich höre die Stimme des Marktes - die der Banken interessieren mich schon gar nicht...



von Oekonom - am 09.03.2006 08:37
Der SMI hat gestern auf der Unterstützung von 7800 gedreht, was als positives Signal zu sehen ist. Zudem haben die Amis nach intraday Abgaben ins Plus gedreht und verteidigten ebenso Supports. Darauf kann man kurzfristig aufbauen (was nicht heisst, dass es nicht in ein paar Tagen einen erneuten Test der Levels geben kann). Doch für heute und morgen siehts doch freundlich aus.

BE

von Bauchentscheid - am 09.03.2006 08:41

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

warum nix UBS?!? :D



von TheLegend - am 09.03.2006 09:33

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

sehe mehr Phantasie bei CSGN...



von Oekonom - am 09.03.2006 09:42

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

egal wie man es ansieht,UBS klar vor CS! ;)

Warum aber Underperformen die Finanztitel deines erachtens Mike?



von TheLegend - am 09.03.2006 10:04

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

Von der Substanz her schon, aber die CS bringt mehr Phantasie (auch spekulativer) ...

Im Zusammenhang mit Zinserhöhungen drückt es naturgemäss die Banken eben mehr. Zudem sieht man auch wieder typische Sektorrotationen...



von Oekonom - am 09.03.2006 10:13

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

aha...also drückts in der aktuellen lage die CS mehr,deshalb wenn dann ubs ;)



von TheLegend - am 09.03.2006 14:03
möchte mal hören, wo Du Dein Ohr hinhebst um den Markt zu hören.... also wenn ich mein Ohr auf Intel inside setze...

von sommy - am 09.03.2006 16:00

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

aiaiai meine ubsbg sind geflogen Heute!!! :) :cool: :)
Ich denke deine CS Scheinchen haben Heute -wenn auch mit Intraday Verspätung :D - auch schön gegrünt! :)



von TheLegend - am 10.03.2006 16:47

Re: SMI: jetzt kurzfristig agieren...@OEKO

Die CSGKK sind sehr attraktiv...



von Oekonom - am 10.03.2006 17:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.