Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Anleger, mändli, Oekonom

angesagt waren 1.5%

Startbeitrag von mändli am 15.03.2006 06:45

Zitat

Autor: reg. User mändli
Datum: 08.03.2006 13:36

und meine zeichen sagen mir, dass wir in kürze einen schönen tagesgewinn (> 1.5% ndx) sehen werden. die wahrscheinklichkeit ist bei über 80% und nimmt von tag zu tag weiter zu.


und nun sind es halt 1.65%

seit meinem call kauf sind es auch schon wieder 30 indexpunkte!!

ein schönen tag noch.

Antworten:

Hallo mändli

Wie lange lässt Du den call noch laufen?



Gruss
Anleger

von Anleger - am 15.03.2006 06:53
hallo anleger

ich weiss es heute noch nicht genau. ich denke die 1700 werden wir wieder nach oben durchbrechen. in welcher zeit?

ich weiss es nicht.

aber lassen wir es doch vorerst laufen.



von mändli - am 15.03.2006 06:59
Ich habe auch ein gutes Gefühl was die Märkte angeht, bin mir trotzdem am überlegen einen Teil der Gewinne im Dax einzustreichen um wieder günstiger einzusteigen.
Das Risiko ist halt, weitere Gewinne zu verpassen.



Gruss
Anleger

von Anleger - am 15.03.2006 07:11
Zitat

Das Risiko ist halt, weitere Gewinne zu verpassen.


Wohl kaum. Risiko ist Verlust zu machen. Gewinn zu verpassen kannst Du eher unter dem Thema Gier abbuchen...

Wichtig ist der Kapitalerhalt. Chancen zum Kauf gibt es immer wieder aufs neue. Verluste auszubügeln ist immer schwieriger...



von Oekonom - am 15.03.2006 07:18
Hast natürlich recht, war die Falsche Wort wahl, man soll aber die Gewinne laufen lassen, muss noch beim vorletzten trade den verlust ausgleichen.

Denke die 6000 er im Dax werden noch kommen.



gruss
anleger

von Anleger - am 15.03.2006 07:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.