Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oekonom, luckman_ch, trader7

Wasser aus Luft

Startbeitrag von Oekonom am 07.05.2006 08:12

Unter dem Titel "Ein weiterer interessanter Wert" fand ich nachfolgendes Posting in einem anderen Forum. Amüsant daran finde ich den Zusatz auf den Hinweis der FuW. Obwohl ich diese Zeitung sehr schätze und sie hier schon des öftern empfahl, muss man doch den Kopf schütteln über die praktizierte Mediengläubigkeit.

Nun wenn man weiss, wer der Speedy ist, dann erstaunt dies auch nicht, gehört er doch zu Gilde der Lucky_guys, deren Haupttätigkeit im fortlaufenden zitieren von ABB-Analystenempfehlungen besteht. Nun ja, ABB könnte dann noch einige Micro-Hauskraftwerke zur Stromerzeugung liefern...

Zitat

Ein weiterer interessanter Wert.... Von: Speedy3 Datum: Samstag, 6. Mai 2006 16:31:19

Wasser aus Luft
Die Firma entwickelt Geräte welche aus der Atmosphäre Trinkwasser gewinnen. Mit Hilfe eine Kühlaggregats wird das Wasser auskondensiert und in mehreren Stufen gereinigt. Für den Betrieb wird zwar Strom verwendet, aber pro Gallone nur 1 kWh. Vorallem für die Länder im nahen Osten, Syrien, Irak und Ägypten und Afrika ein wertvolles Produkt. Die Gewinnmarge beträgt sage und schreibe 40%.

FuW meint: Das aktuelle Kursniveau spiegelt das Potential nicht annähernd und bietet Gelegenheit zum Einstieg.


Antworten:

@ Oekonom

Ich weiss ja nicht welcher Teufel dich geritten hat, dass du immer
so frustrierst reagierst.
Ich hoffe einfach nur eines: Das du nicht der Edi aus dem Cash-Forum
bist.



von luckman_ch - am 07.05.2006 09:30
Die unpräzise Art stört. Die Fuw schreibt nämlich: "Risikofreudigen Anlegern ist die Aktie zu empfehlen.... "

Solange Du meinst mit gebetsmühlenartigen Pusher-Statements repetiv aufzutreten, musst Du dich nicht wundern, wenn ich mir den Spass nehme, jeweils etwas präziser die Fakten darzulegen...



von Oekonom - am 07.05.2006 10:29
Du verwechselst da etwas.....

Erstens habe ich von dieser Firma keine einzige Aktie, noch geht es mir
darum diesen Wert zu pushen, sondern vielleich nur einmal eine Diskussion
über noch nicht entdeckte Perlen zu lancieren.

Das in diesen Forum, ich sage mal die Profis, welche vermutlich den ganzen
Tag nur die Börse um die Ohren haben, den vielleicht nicht so gewieften Börsen-
hasen, welche unter anderem vielleicht noch einen anderen Job haben, immer
meinen einen in den Hintern treten zu müssen, muss ich dies als absolute Schwäche
taxieren.

Oekonom, auch wenn du die ganze Zeit auf mir rumhackst und mit Sprüchen
wie Lucky-gays, Träumer und anderen Beschimpfungen kommst, ist mir dies so lang
wie breit, da ich dich deswegen nicht Ernst nehmen kann.

Fakt ist, ABB hat seit ich diese Aktie ohne Charttechnik, sondern als beispielhafter
Turnaroundkanditat mit immer besseren Good-News und Auftragslage lanciert habe, fast 150% gewonnen.

Warum du jetzt wegen Hendrx wieder so ein Theater machst ist mir schlicht ein
Rätsel, lass es doch einfach mal wirken und die Leute darüber diskutieren.



von luckman_ch - am 07.05.2006 11:40
Zitat

Fakt ist, ABB hat seit ich diese Aktie ohne Charttechnik, sondern als beispielhafter Turnaroundkanditat mit immer besseren Good-News und Auftragslage lanciert habe, fast 150% gewonnen.


Seit dem letzten grossen Börsentief hat praktisch jeder SMI-Titel sowie die Nebenwerte massiv zugelegt. War also nicht sonderlich schwierig. Man musste nur bei ganz dunkelrot unten kaufen und liegen lassen. Die Bewährungsprobe kommt aber in Bälde.

(Im übrigen hat mein ABB-Aktienbestand weit mehr als 150% gewonnen, geschweige den erst die Optionen).

Zitat

immer meinen einen in den Hintern treten zu müssen,


Nicht nur an der Börse, sondern auch anderswo gibt's einen getreten, vorallem dann, wenn man x-mal das gleiche erklärt und auch belegt hat und sie es trotzdem nicht begreifen wollen.



von Oekonom - am 07.05.2006 14:32
Zitat

wenn du die ganze Zeit auf mir rumhackst und mit Sprüchen
wie Lucky-gays, ...


Ich nehme mal an, das war kein freudscher sondern ein normaler Verschreiber :D

@Oekonom: Ich hoffe, Du postest hier noch fleissig weiter, schätze das sehr.

von trader7 - am 07.05.2006 18:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.