Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
zeppelin*, Silberhaar

mit DB1 in der Zwickmühle

Startbeitrag von Silberhaar am 22.05.2006 09:18

Hallo zusammen

Mit P67C habe ich einen Put auf die Deutsche Börse. Wie allen bekannt ist, möchte diese mit der Euronext fusionieren. Heute wurde nun bekannt, dass der NYSE ein Übernahmeangebot unter "gleichberechtigten" für den Euronext gemacht hat. Die DB1 ist nun z.Z. um rund 5 3/4 % gefallen. Meine P67C stehen z.Z. mit rund 67 % im Plus. In den NEWS werden nun Kursziele für die DB1 von ¤ 101 bis zu ¤ 93 herumgeboten. Morgen ist die GV von Euronext in dem u.a. auch eine mögliche Fusion besprochen wird. Frankreich sperrt sich massiv gegen ein Zusammengehen mit der Deutschen Börse. Ich könnte mir vorstellen, dass der NYSE zum zuge kommen könnte, wobei das Angebot wahrscheinlich noch erhöht werden sollte.

Was meint Ihr?

Gewinne realisieren oder auf noch tiefere Kurse der Deutschen Börse hoffen?

Eure Meinungen sind gefragt!

Mit freundlichen Grüssen

Silberhaar

Antworten:

ich vermute das dax titel nur ein bull reversal haben mit kz 5800..2 grüne stunden kerzen..so gesehen könnte die deutsche bank auch noch zu grün korrigieren. das aber ohne fundamentals ehr wegen gesamt markt.. jedoch noch ein offenes gap..

gs zepp



von zeppelin* - am 22.05.2006 09:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.