Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jaw, F.A. von Hayek, Know_how

Mai mit Januareffekt

Startbeitrag von Jaw am 29.11.2006 20:03

Der Discjockey legt praktisch wieder gleich auf wie zu Beginn der Frühlings-Short-Party. Wenn heute zwischen +0.4% und +0.6% geschlossen wird, dann haben wir fast ein identisches Bild wie Mitte Mai.

Nun ist aber mal nicht "Sell in May and go away", sondern es "könnte"schon bald der Januareffekt eintreten, welcher sich ja bekanntlich auf Dezember vorverschoben hat. Gleichzeitig wissen wir, dass sich die Börse nie wiederholt, darum gedenke ich, wieder auf Hausse zu setzen auch wenn charttechnisch alles dagegen spricht. Zudem hat New York Wahnsinns Liquidität aufgebaut...

Antworten:

PS: beim HLOC-Chart High und Low der beiden "Erholungstage" anschauen 15. und 16 Mai-->heute und gestern

von Jaw - am 29.11.2006 20:12
ich hoffe du hast deine Empfehlung nicht gekauft smipr ?

von F.A. von Hayek - am 29.11.2006 20:15
Ich hoffs nicht für ihn..

SMISF aufschnappen ? ;)

von Know_how - am 29.11.2006 20:18
ich auch nicht natürlich.

SMISF: abwarten, gestern hätt ich gesagt ok man kanns ausnahmsweise wagen mit so einem, schauen wir mal wies morgen eröffnet

von F.A. von Hayek - am 29.11.2006 20:24
hab ich leider schon, zu 0.09 und zu 0.05 verkauft jänu... die märkte sind mir zu stark geworden... :-)

von Jaw - am 30.11.2006 00:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.