Dilema

Startbeitrag von Anleger am 30.11.2006 10:10

Das Dilema ist das der Dow gut aussieht und der Dax und SMI sehr Korrekturanfällig aussehen.

Oekonom und stoney schreiben schon von 8000 Punkten im SMI, woran ich nicht glaube, möglich ist es, aber da müsste der Dow noch bis ca. 11750 fallen, was nicht auszuschliessen ist.

Trotzdem sieht die Lage schon viel besser aus wie vorher, was mich aber stört das der Optimismus beim Dax sehr gross ist. 69% sind Bullisch gestimmt zum DAx und nur noch 19% bearish.


Das stört schon gewaltig, nur diese Deutsche Börse Ag hatte zuletzt geschrieben das den Dax keine grosse Korrektur einfangen sollte da immer noch sehr viele short Positionen eindecken dürften, was jetzt aber zum Teil geschehen ist. Also die Käufer gehen langsam aus.

Trotzdem halte ich an meinem Langfristigem Szenario das SMI 10000 immer noch drin liegen kann.


Gruss
Anleger

Antworten:

Was mich am meisten Stört sind einfach die Amis...

Der SMI und DAX haben quasi die Zischenkorrektur bereits hinter sich, eigentlich eine gute Grundlage um wieder zu starten, aber die Amis haben kaum an Boden verloren, ja er eine Tag, aber mehr nicht, und deshalb spreche ich dort von normalen Gewinnmitnahmen, mit der Tatsache dass die nun am schwersten von allen übergekauft sind, hingegen die Europäer kann man nun wieder als neutral stufen, die Japaner seit dem Anstieg auch wieder neutral, jedoch haben die noch vieles nachzuholen.

Also imho sollte es eher Bergauf gehen, aber da machen die Amis nicht mir und irgendwann muss es auch bei denen mehrere Prozente runter und genau dann denke ich "müssen" die anderen ja auch alle Tauchen, dass ist im Moment meine einzige Sorge...

von PsychoManager - am 30.11.2006 10:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.