Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
sommy, Hama

OIL verliert

Startbeitrag von Hama am 21.12.2006 18:58

19:41 OIL/Ölpreis fällt kräftig - Wetterprognosen belasten

NEW YORK (AWP International) - Der Ölpreis ist am Donnerstag belastet von Wetterprognosen kräftig gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Februar kostete am Abend 62,70 Dollar. Das waren 1,02 Dollar weniger als am Vortag. Ein Barrel der Nordseesorte Brent verbilligte sich um 0,73 Dollar auf 62,50 Dollar.

Dem National Weather Service zufolge dürften die Temperaturen im Nordosten in den ersten Januartagen über den üblichen Werten verbleiben. Dies habe den Ölpreis belastet, sagten Händler. Zudem habe sich der Schiffsverkehr an der Golfküste nach den Behinderungen durch Nebel wieder normalisiert./FX/he/js

Antworten:

oh schitt und ich habe heute noch getankt (95er bleifrei)

von sommy - am 21.12.2006 19:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.