Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
svx_biker

Siemens und IBM erhalten IT-Auftrag von der Bundeswehr - 7,1 Mrd Euro

Startbeitrag von svx_biker am 28.12.2006 10:39

Siemens und IBM haben von der Bundeswehr einen milliardenschweren Auftrag für die Modernisierung der
Kommunikationstechnik erhalten. Der Auftrag habe ein Volumen von 7,1 Milliarden Euro inklusive Umsatzsteuer und eine Laufzeit von zehn Jahren, teilten beide Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mit. Er beinhalte die Modernisierung aller nicht-militärischen Informations- und Kommunikationstechnik der Bundeswehr im Rahmen des Proktes "Herkules". Zur Abwicklung sei die BWI Informationstechnik GmbH gegründet worden. An ihr seinen Siemens und IBM als gleichberechtigte Partner mit gemeinsam 50,1 Prozent beteiligt, die übrigen Anteile halte der Bund. BWI werde die Kommunikationssysteme auch betreiben.

Quelle: AWP

Antworten:

Kurz-Kommentierung: Ausgehend von der bei 73,20 $ liegenden Unterstützung konnte IBM in den vergangenen Wochen nach oben durchstartet und mit dem Überwinden von 84,90 $, vor allem aber mit dem Ausbruch über 89,94 $ ein Kaufsignal auslösen. Nach einem Rücksetzer auf das Ausbruchsniveau bei 89,94 $ stieg die Aktie auch in den vergangenen Wochen weiter an und hat bei 96,50 $ den längerfristigen Abwärtstrend seit 2004 erreicht. Von diesem Niveau aus ist ein Rücksetzer bis auf 89,94 $ nochmals möglich, bevor die Rallye in Richtung 100,43 $ fortgesetzt werden kann. Bricht IBM hingegen direkt über 96,50 $ auf Wochenschlusskursbasis nach oben aus, sind direkt 100,43 $ erreichbar, bevor es zu einer größeren Konsolidierung kommt. Erst bei einem Rückfall unter 89,94 $ auf Wochenschlussbasis muss jetzt auch zeitlich von einer ausgedehnten Konsolidierung in Richtung 84,90-84,02 $ ausgegangen werden.

Quelle: GodmodeTrader

von svx_biker - am 28.12.2006 20:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.