Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stäfel, swissbanker, börse

Ascom/Sulzer/Oc

Startbeitrag von Stäfel am 23.01.2007 17:09

Ich hoffe es konnte jemand meinen Ascom Ratschlag von heute Mittag umsetzen. Wenn nicht dann lieber Morgen als nächste Woche. Der Kurs wird innert Kürze über 28 sein.

Sulzer wird sich Morgen wieder erholen und Oc steht auch in den Startlöchern um weiterzulaufen. Hat aber meiner Meinung noch Zeit. Mein Wunsch währe schon, wenn eins nach dem andern explodiert. Ich habe Sulzer etwas untergewichtet und Ascom/Oc in etwa dem gleichen Verhältnis. Wenns der Markt zulässt kann ich mir noch einen OC Abbau zu gunsten von Ascom vorstellen. Oc ist für mich so was wie ein Auffangnetz.

Schöne Abig allne

Antworten:

ich habe mich die ganze zeit aus diesen drei titeln ferngehalten. bin dann heute bei sulvj doch noch schwach geworden. hoffe das von mir erwartete platzen dieser blase wird nicht schon morgen sein..

von swissbanker - am 23.01.2007 18:20
oc hat heute mitgeteilt das sie nicht an sulzer interessiert sind desshalb auch der einbruch.

von börse - am 23.01.2007 19:05
Ja hab auch nur was beim Cash Guru davon gelesen. Könnte auch Abb oder GE sein. Oder wieder so ein Russe der sein Firmenportfolio etwas ergänzen möchte. Es werden nicht ohne ernsthafte Interessen Millionen von Franken en bloc in Warrants auf diese Firmen Investiert. Wir könen ja ein Tip Spiel für die jeweiligen Kursziele starten:-)



von Stäfel - am 23.01.2007 19:36
Dir wollt ich noch den Tip geben...schau was ich in den letzten Tagen über die Firmen geschrieben hab. Kauf dir jeweils Warrants der Deutschen Bank. Auch in 1700er calls haben die Heuschrecken dick investiert. haben einfach längere Laufzeit-weniger Hebel/weniger Risiko-besser für die Nerven;-) Deutsche Bank hat in letzter Zeit überall die Finger im Spiel was Optionsgeschäfte angeht. Sie haben sich auch die richtigen Leute ins Schiff geholt. Weiss ich alles noch aus der NZZ:-)

Da ich recht gut im Gewinn bin mit diesen Titeln hab ich keine grossen Bedenken. Aber ein Restrisiko bleibt halt immer. Swissair hat ja meines Wissens auch mit grossen Krediten gearbeitet...nun die österreichisch/russische Delegation wird das Schiff schon schaukeln. Grüsse

von Stäfel - am 23.01.2007 19:51
Also bei Ascom und Sulzer kann ja wirklich noch ein schönes Übernahmeangebot folgen. Aber bei OC Oerlikon denke ich doch eher dass diese Kursgewinne etwas übertrieben sind. Wünsche dir natürlich trotzdem viel Glück

von swissbanker - am 24.01.2007 08:06
Danke gleichfalls

Oc Oerlikon KGV 2007 20.4

chunnt scho guet

von Stäfel - am 24.01.2007 09:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.