Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
PsychoManager, Bauchentscheid, Anleger, zeppelin*

XAU

Startbeitrag von Bauchentscheid am 25.01.2007 07:54

Ich stehe dem Metall positiv gegenüber, der Durchbruch bis 670 sollte diesmal gelingen. Doch danach müsste dies erstmal verdaut werden, da die Avancen in letzter Zeit kräftig waren.

BE

Antworten:

Unterzeichne....

von PsychoManager - am 25.01.2007 08:22
ja sehe es ähnlich..jedoch falls die irangeschichte weiter gehen sollte und das grad zeitgleich..dann gehts auf 750 in kürzester zeit..ohne korrektur..

von zeppelin* - am 25.01.2007 08:23
ebenfalls sign, sehe nämlich in diesem zusammenhang oil bei mindestens 60$ wieder...und wenn noch kriegsgeschichten kommen dann auch über 65$...

von PsychoManager - am 25.01.2007 08:27
ausserdem sehe ich für den $ keine rosige Zeit...eher down...

von PsychoManager - am 25.01.2007 08:27
Obwohl bei 655 kam der stärkere Rücksetzer da die calls verkaufen und mal abwarten?
Irgendwann muss man mal den Gewinn mitnehmen.


Gruss
Anleger

von Anleger - am 25.01.2007 08:46
Wenn man jedoch denn Wochenchart so ansieht, dann liegen durchaus viel mehr als 655 drin, allerdings kann man bei einer grösseren Investition ein Teil schon abgeben, um die Gier in der Hand zu haben und somit sich nur auf dass wesentliche konzentriert...

von PsychoManager - am 25.01.2007 08:48

Komisch...

Silber geht ab, Gold bleibt hingegen hängen, ja mich interessiert dies eigentlich weniger, da ich in Silber investiert habe, aber eigentlich hängen diese ja zuammen, Silber ist einfach volatiler...oder täusche ich mich?

von PsychoManager - am 25.01.2007 08:51

Re: Komisch...

Ja, Silber ist viel volatiler.

von Bauchentscheid - am 25.01.2007 08:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.