Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stäfel, PsyTrance21, investor

Blick empfiehlt ;-)

Startbeitrag von investor am 25.01.2007 10:18

Börsenfieber: Kommt jetzt der Crash?

VON ANNE-BARBARA KÖHLER UND IRINA KISSELOFF
25.01.2007 | 07:35:21

Rekordkurse, Hausfrauen-Rallye und Insiderverkäufe gelten als Vorboten eines Kursrückschlags. Für Zukäufe ist jetzt der falsche Zeitpunkt. Doch Grund zur Panik besteht nicht.



Wenn Crash-Propheten vor der Spekulationswut warnen, Hobby-Börsianer wieder gross ins Geschäft einsteigen und die Kurse von einem Allzeithoch zum nächsten jagen, dann leuchten an den Finanzmärkten die Warnsignale auf. Doch Panik ist fehl am Platz. Langfristig wird der Aufwärtstrend anhalten. Denn noch wird die Hausse von vielen Faktoren getragen: Die Aktienbewertungen sind fair, die Unternehmen werden weiter wachsen, und die robuste Konjunktur verleiht den Börsen Rückenwind.

Kurzfristig mehren sich aber die Zeichen für eine Korrektur. Spekulationen haben die Kurse von Industrieaktien wie Sulzer, Ascom und Georg Fischer in ungerechtfertigte Höhen getrieben. Zudem haben die Aktienverkäufe von Firmenchefs in den USA massiv zugenommen. Der Zeitpunkt für einen Einstieg ist deshalb schlecht. Anleger sollten mit Neu-Engagements warten, bis die Kurse wieder um einige Prozent gefallen sind.

Wer sein Geld deshalb erst einmal sicher parkieren möchte, sollte es keinesfalls auf dem Sparkonto lagern. Denn das ist ein Verlustgeschäft. Zu niedrig sind die Zinsen, welche die Banken den Sparern bezahlen.

Zum Glück gibt es sichere Alternativen, die rentabler sind als das Sparbüchlein: Die Zinsen der Kassenobligationen und Festgelder sind zuletzt gestiegen, und auch Steuerämter und Versicherungen bieten auf Guthaben eine vernünftige Verzinsung. Emsigen Sparern, die immer noch grosse Beträge auf ihren Sparkonten haben, ist nur eines zu raten: Zieht eure Gelder ab!

Antworten:

Soweit ich das gelesen habe, Geld vom Sparkonto nehmen und ab in Obligationen? ;) *hehe*

von PsyTrance21 - am 25.01.2007 12:44
Tssss wer liest schon freiwillig Blick:-)
sorry gell, nur Scherz.

Wenn ich Wk hab dann guck ich auch ab und zu Bildchen mit grossen Buchstaben an-aber nur Sport:-)

von Stäfel - am 25.01.2007 13:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.