Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
sommy, Bauchentscheid, Willibald, swissbanker, svx_biker

Micronas- Angspanik oder was ?

Startbeitrag von sommy am 30.01.2007 09:22

Interessant, wie da die Angst umgeht,man könnte meinen die Firma geht morgen Pleite :joke: :hot:

Wobei ich den Eindruck habe, das hier noch ein paar starke Hände zugreifen.

Nun wie auch immer, die News morgen werdens richten. Entweder ist morgen Micronas papiermässig Pleite und die Aktie gibts für 1.- (ricardo Auktion :joke) oder es gibt staunende Gesichter und man sucht dringend Billette für den abfahrenden Zug...

Ich bin sehr gespannt wie die morgen stehen...

Längerfristig könnte ich mir auch vorstellen, dass die Firma interessant ist für eine Erweiterung....

Wir werden sehen

good trades

Antworten:

Sollte natürlich Angstpanik heissen ;-)

...

von sommy - am 30.01.2007 09:22
Ist übrigens kein Problem auch den Titel nachträglich zu ändern, wenn man den Verschreiber sofort bemerkt.

Nachträgliche Änderungen unterlassen sollte man, wann dadurch der ursprüngliche Text verändert wird oder bereits Antworten mit direktem Bezug geschrieben wurden.



von svx_biker - am 30.01.2007 09:35
Nee, das waren die schlechten Zahlen von nem US-Mitbewerber, der sagte, dass die Absatzzahlen für Fernsehchips in Europa enttäuschend seien. Das projeziert nichts gutes für die MASN-Zahlen. 27 ist das Ausbruchslevel. Hält das nicht, bin ich raus.

Ach ja, TOHN zieht sehr schön. Wie erwartet.

BE

von Bauchentscheid - am 30.01.2007 10:12
Es tönt jetzt ein bisschen @#$%&, doch diesen Rücksetzer haben wir auch bei ASCN bei 12 gesehen. Dort hebelte der Doppelboden nach oben um dann nach den schlechten Zahlen einen neuerlichen Test des Niveaus zu sehen. An diesem Punkt wurden viele zittrigen Hände abgeschüttelt, so dass die Aktie dauerhaft steigen konnte.

Wenn 27 hält und es von hier aufwärts geht (kann gut sein, war bisher eine Korrektur in drei Wellen, das genügt oft), bin ich nach wie vor sehr zuversichtlich. Doch eben, die Gefahren sind grösser geworden, erheblich. Und mein Warrant steht nun wieder beim Einstiegspreis :-(

BE

von Bauchentscheid - am 30.01.2007 10:18
weiss langsam nicht mehr was ich tun soll, alles was ich trade geht den bach runter :mad:

mit 30% verlust bei MASUT (Lz 09/07) bleibt mir wohl nicht viel anders übrig als abzuwarten...

habe gemeint die Zahlen kommen ca. am 7.2.? Über was wird denn morgen berichtet?

von swissbanker - am 30.01.2007 11:50

Wäre ich auch, wenn ich hier mitlese. Alles viel zu kurzsichtig.

Tipp: alles verkaufen, einige Tage aussetzen und dann unbelastet neu selektieren. Eine längere Sichtweise ist angzeigt. Das Tages hin und her bringt nicht.

Die Wochen- und Montacharts sind alle klar: saubere Aufwärtstrends.

von Willibald - am 30.01.2007 12:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.