US Zahlen

Startbeitrag von Willibald am 31.01.2007 13:53

Gute Zahlen und Arbeitskostenindex leicht weniger als erwartet (weniger Inflationsdruck).

Wichtig aber: gute Konsumentenstimmung (Zahlen vongestern) und Wachstum.

FED: gehe davon aus, dass heute keine Aenderung. Die bereits auf März erwartende erste Zinssenkung ist etwas hinausgeschoben, aber Hoffnung darauf ist auch etwas.

Die Devise lautet daher: Schwächephasen sind Kaufkurse.


Antworten:

Bin derselben Meinung - wir bleiben bei den Zinsen unverändert.....

von Apollyon - am 31.01.2007 13:54
Ist meine Ueberlegung dann richtig?
Falls Zinsen unverändert bleiben sollte es noch mehr obsi gehen morgen.
Alle die jetzt auf diesen Entscheid zugewartet haben, werden wieder in den Markt einsteigen ?

von MacSmile - am 31.01.2007 14:28
Mehrheitlich rechnen die Marktteilnehmer mit einer Nullrunde, deswegen sollte auf die Worte die Berni zum Ausdruck bringt geachtet werden...deshalb würde ich Zinsen unverändert nicht= UP Märkte setzen...

von PsychoManager - am 31.01.2007 14:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.