Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
PsychoManager, Silberhaar, sommy

Rohstoffe weiterhin in Aufmarsch...

Startbeitrag von PsychoManager am 06.02.2007 09:34

Titel sagt alles, hoffe diejenige die in Rohstoffe investiert sind nicht am Freitag aus Panik verkauft haben. sondern wie ich aufgestockt haben! :D

Sehe weiterhin steigende Kurse diese Woche...vorallem dadurch dass man letzte Woche kein Plus gemacht hat...

Antworten:

welche Rohstoffe ?? XAU ??

von sommy - am 06.02.2007 09:54
Oil und Silber, Gold bewegt sich für mich zuwenig! :D

von PsychoManager - am 06.02.2007 09:57
Hallo PsychManager

Zwar nicht aus Panik sondern weil ich schlicht meine Gewinne in das Trockene bringen wollte, habe ich meine Öl-Calls verkauft. 35 % bzw. 40 % Gewinn sind doch nicht zu verachten. Immerhin haben diese beiden Warrants einen Gewinn von knapp CHF 5'000.00 eingebracht.

Nur mit realisierten Gewinne kannst Du auch etwas kaufen!

Gruss

Silberhaar

von Silberhaar - am 06.02.2007 12:01
Ist gar keine üble Aktion gewesen, ich bin auch ständig Teile am abgeben, aber bei Schwächephasen kaufe ich wieder ein, wobei ich menine dass langsam die Power auf Off gestellt wird, vorallem Silber macht mir Angst (siehe Chart der später folgt unter neuem Thema) allerdings denke ich dass der $ schon wirklich bald zusammenbricht und eigentlich wärä es sinnvoll diese zu behalten (wenn es eintreffen würde...)

Ich glaube ich verkaufe heute, wenn die Amis dass Zeug noch etwas hochtreiben, meine meisten Calls und würde erst nachkaufen wenn die Situation wieder klarer wird für mich...

Grüsse PM

von PsychoManager - am 06.02.2007 12:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.