Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
PsyTrance21, börse, investor, Hama

Softbank

Startbeitrag von Hama am 06.02.2007 20:49

Meldung vom 30.01.07 :-)

Softbank: Umsatz dank Mobilfunk-Sparte mehr als verdoppelt

Tokio 30.01.07 (emfis.com) Softbank hat im abgelaufenen Dezember-Quartal den Umsatz mehr als verdoppeln können. Der IT- und Kommunikationskonzern erzielte einen Erlös von 1,8 Billionen Yen oder umgerechnet 14,8 Milliarden Dollar :-). Im Vorjahr wurde lediglich ein Umsatz von 810 Milliarden Yen vereinnahmt. Zu dem Zuwachs hat maßgeblich der Kauf der japanischen Mobilfunksparte der Vodafone Group beigetragen, der im vergangenen Sommer stattgefunden hatte.

Das Unternehmen bestätigte außerdem, auf Konzernebene durch den Verkauf von Beteiligungen einen Sondergewinn in Höhe von 69,7 Milliarden Yen erzielt zu haben. Dieser werde im Zahlenwerk des Unternehmens aber keine Berücksichtigung finden. Das Gleiche gelte für einen außerordentlichen Verlust im Umfang von 3,4 Milliarden Yen.

:-) PS: Die detaillierten Zahlen zum dritten Quartal werden von Softbank am 8. Februar vorgelegt. :-)

Antworten:

Hama, du und dini Softbank,

Das isch au e Liebi wo nie zerbricht ;-)


von investor - am 06.02.2007 21:04
das sind wohl alle die sofgo mal im depot hatten mit ep 0.05

von börse - am 06.02.2007 22:50
naja bi 0.00 scho :D

von PsyTrance21 - am 07.02.2007 01:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.