Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Willibald, Anleger, sommy, investor, Dr.Risk

Die Pläne gehen auf

Startbeitrag von Willibald am 07.02.2007 16:11

Kraftvoll wie nun RUKN abzieht, dann legt SAP ein intrady reversal hin. usw. usf.

Und der Nasdaq 100 legt ebenfalls schön zu. Gabs da gestern hier noch negative Statements. Ach ja, die Diamanten. Nun die gewieften kaufen sie ihren Frauen, mit dem vielen Geld welches die lange Seite schon wieder einbrachte.

Es muss schon etwas frustirierend sein, dem langen Treiben flat zuzuschauen. Wobei ich diesen Zustand als vernünftig betrachte, wenn jemand aus was für Gründen auch immer, derzeit nicht im Markt sein will. Aber: ganz schlimm, wenn man zu den Puttern gehört.

Und schon wieder ein Tag, wo man die IRS-Limits ganz bequem nach oben nachstellen kann.

Antworten:

Die Leute die Gewinn machen und ihr Geld ausgeben wollen hätte ich da ne tolle Seite wo man schöne Diamantringe kaufen kann.



Gruss
Anleger

von Anleger - am 07.02.2007 16:14
@ Anleger, stell doch mal rein


@ Willibald, danke für das Coaching (ich habe Einzelwerte bisher meist gemieden, war immer dem SMI treu)

von investor - am 07.02.2007 16:18

und schöne Cabriolets, der Frühling kommt...

von Willibald - am 07.02.2007 16:19

Je nach Zyklen nimmt man besser den Index oder dann Einzelwerte. Wie das dann jeweils sinnvoll zu machen ist kann man dann in Bälde wieder am bekannten Ort nachlesen.

Aktuell ist es besser sich strikte an die Charts zu halten und einfach gesagt: unten nehmen - oben geben.

von Willibald - am 07.02.2007 16:22

Bei RUKN wird das Up übrigens vom anziehenden Volumen mitbestätigt. Morgen gibt's für die Nachzügler noch eine Chance.

von Willibald - am 07.02.2007 16:26
Wenn Du was kaufen willst was nicht jeder hat und eine modernes Design suchst dann bist Du hier richtig:



www.msdschmuck.ch

Gruss
Anleger

von Anleger - am 07.02.2007 16:29
Cool... Dein Laden? :eek:

von Dr.Risk - am 07.02.2007 16:43
:-) gehöre ja nicht zu den puttern, bin auch nicht mehr flat, habe aber auch schon einige kleinere Gewinne gezogen. % so zwischen ca. 10-30%

Die Devise heisst keine (wenn möglich) Verlusttrades. Kleine Brötchen backen und die man langsam mit Hefe aufgehen lassen :joke:

Bin mit meinen Trading sehr zufrieden. D.h. ich denke in Zukunft läufts, so die Börse will recht gut. Am Psychologischen Effekt arbeite ich noch, aber auch da werde ich täglich besser oder etwas schlauer (oder muss man sagen so @#$%&, wie der Sohn vom Bauer, der den dümmsten schickt für an die Börse :joke: ).

Klar ich habe nicht alle register gezogen, ich habe einfach nicht 7x24 Zeit und auch nicht Lust. Ich nehms lieber etwas ruhiger, als dem nervösen daytrade zu folgen. Es hat allerdings einige Jahre gebraucht um soweit zu kommen. Ich bin froh, dass meine Charttechnik in Kombination mit anderen Indikatoren recht gut geworden sind und ich bin daher auch zuversichtlich, egal ob die Börse up, seitwärts or down geht. Ich freue mich darauf :-)

Grüsse aus dem BB
sommy



von sommy - am 07.02.2007 16:52
Denke die Einzelwerte werden jetzt viel wichtiger als der Index !!

von sommy - am 07.02.2007 16:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.