Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Willibald, Apollyon, buffet, investor

Nochmals

Startbeitrag von Willibald am 08.02.2007 09:02

zu SAP:

gestern konnte man sehr günstig einkaufen, inzwischen zieht sie weg. KS vom MACD/STO. RSI & OBV up.

BB nun verengend. Signalisiert eigentlich alles abgeschlossene Bodenbildung und up. Es lockt weit oben ein GAP das geschlossen werden will.

Antworten:

Zitat
Willibald
zu SAP:

gestern konnte man sehr günstig einkaufen, inzwischen zieht sie weg. KS vom MACD/STO. RSI & OBV up.

BB nun verengend. Signalisiert eigentlich alles abgeschlossene Bodenbildung und up. Es lockt weit oben ein GAP das geschlossen werden will.



Welches meinst du? das zwischen 37. - 37.50 oder das weiter oben bei ca. 40


P.S.
Wie sieht dein Target von Zurn aus?

von buffet - am 08.02.2007 09:17
Analysten-Meinungen:

Range von 340 (CS, bewertet jedoch am 23.01.07) bis 394 (ING, bewertet 06.02.07)
Durchschnitt liegt bei 366.11

von Apollyon - am 08.02.2007 09:24
SAP: das bei 39.50 and above. Unteres ist nicht signifikant.

ZURN: kein spezielles Target. Richte mich schwergewichtig nach den Indikatoren. Wenn die oben anstehen und eindrehen bin ich weg, weil da sowieso die Dynamik abnimmt und dann ist es nicht mehr interessant Calls zu halten (bei der Aktie selbst siehts dann wieder anders aus).





von Willibald - am 08.02.2007 09:26

Die lieben Analysten. Kannste gleich vergessen. Meine Analysten sind die Indikatoren, bzw. ich selbst. Hätte wahrscheinlich schon vielfach die gut bezahlten Bankprofis in den Schatten gestellt.

von Willibald - am 08.02.2007 09:27
Zitat
Willibald
SAP: das bei 39.50 and above. Unteres ist nicht signifikant.

ZURN: kein spezielles Target. Richte mich schwergewichtig nach den Indikatoren. Wenn die oben anstehen und eindrehen bin ich weg, weil da sowieso die Dynamik abnimmt und dann ist es nicht mehr interessant Calls zu halten (bei der Aktie selbst siehts dann wieder anders aus).




Danke

von buffet - am 08.02.2007 09:28
Kommt natürlich auch noch darauf an, ob man den Sell oder Buy Analysten Glauben schenkt. Nur auf die Analysten sich zu beschränken wäre @#$%&, aber ist ein weiterer Indikator bzw. mal 'ne grobe Richtungsweisung.

Just my two cents

von Apollyon - am 08.02.2007 09:29

Die Analysten haben den Vorteil, dass sie das Geld des gemeinen Volkes in die Aktie bringen, was uns recht sein kann.



von Willibald - am 08.02.2007 09:32

Sowie es nun aussieht, generiert der MACD bei RUKN heute ebenfalls ein KS, während der ADX das mit dem heutigen KUrsverlauf bereits gemacht hat.

von Willibald - am 08.02.2007 09:34
Die Analysten können wohl auch Einblick haben, wieviele Aktien die Kleinen bei ihrem Bankhaus gesamthaft gekauft haben?

Die könnte man dann brauchen um den Kurs steigen zulassen und Shortverkäufe ohne Wissen der Kunden auszuführen, um später günstig zurück zu kaufen...

Nur ein Gedanke

von investor - am 08.02.2007 09:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.