Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Willibald

DAX-Sentiment, lehrt er uns das Fürchten?

Startbeitrag von Willibald am 08.02.2007 11:47

Zitat


[...]
Und so werde der Aufstieg des DAX zumindest nicht durch Transaktionen der mittelfristigen Marktteilnehmer gespeist. Stattdessen dürften immer noch langfristige Kräfte dem Börsenbarometer peu à peu weitere Kraft verleihen. Von denen sollten allenfalls die Optimisten des Panels profitieren, die sich ob aller skeptischen Kommentare erstaunlich durchhaltefreudig gezeigt und ihre Gewinne entgegen aller börsenmenschlichen Natur nicht realisiert hätten. Die Verlierer würden die Bären bleiben, die im Falle einer kräftigen Korrektur ohnehin schnell als Käufer in Erscheinung treten und so den DAX stützen dürften. Wahrscheinlicher bleibe allerdings aus Sicht der Marktkenner die kostspieligere Variante einer Short-Squeeze. Und erst nach einer solchen Kapitulation, manifestiere in einem sprunghaft angestiegenen Bull/Bear-Index, würden sich die Anleger vor Rücksetzern wieder richtig fürchten.


Ganzer Artikel: [www.derivatecheck.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.