Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
PsychoManager, Anleger, PsyTrance21, börse, twl3027, warri

An unsere Charttechniker-Psy+Co

Startbeitrag von Anleger am 09.02.2007 09:40

Guten Morgen

Wollte mal fragen was die Charts sagen? Es muss doch einfach runter gehen.




Gruss
Anleger

Antworten:

Schade ums Geld sag ich da nur....

von warri - am 09.02.2007 09:42
Wie Psychotrance schrieb die Party geht weiter, aber für die, die Long sind.

Wenn der Dow in Richtung 12800 marschiert ist der Dax bei ca. 7100
Target 7180 im Dax.



Gruss
Anleger

von Anleger - am 09.02.2007 09:56
Welches Geld? Ich habe genau soviel wie gestern...

von PsychoManager - am 09.02.2007 09:59
Soll ruhig rauf gehen, je mehr rauf umso heftiger später runter, ist mir im Prinzip wurscht...warte sowieso aufs definitive signal...

von PsychoManager - am 09.02.2007 10:00
Bearkei intakt und weiter unten wartet ein GAP ohne diesen zu schliessen verkraftet der SMI keine grosse Avancen...wenn dass nicht bis Montag Abend passiert sind es nochmals etwas schlechter aus...denn dann kan man dies nur Schliessen wenn man sogleich den Bearkeil nach unten verlässt...

[www.directupload.net]

von PsychoManager - am 09.02.2007 10:05
warte es ab. Nächsten Dienstag nach dem G7 Gipfel und nach der Zinserhöhung der BoJ wird der Downtrend zwangsläufig eingeläutet. Der unerwartete Tod von SNESZ heute morgen, hat es veranschaulicht, wie Emmitenten ticken und woran sie glauben. Gegen die Yen-Abwertung sollen Abwehrmassnahmen ergriffen werden, so es denn nach den Europäern gehen sollte. USA und der
Rest der Welt sind da vehement dagegen. Deshalb, die Bombe wie "OBLI" weiter unten fragte,
wird meiner Meinung nach - nächsten Dienstag gezündet.



von twl3027 - am 09.02.2007 10:09
Zitat

Bis diese fette Blaue Linine nicht durchstossen wird sehe ich nach wie vor sinkende Kurse, ausserdem bewegt es sich innerhalb einer Bearflag, also imho spricht noch alles für die Bären, muss man nochmals in 30 Min anschauen...ausserden es kann nicht nur Südwärtsgeben, es gibt immer wieder kleinere Stopps geben



Ich dachte das definitive Signal kam schon? Puts habt ihr ja auch gekauft wie ich lesen konnte und zwar fast auf Tagestief, wie kann man dann kein Geld verlieren, oder steigen eure puts auch bei steigenden Kursen?

von Anleger - am 09.02.2007 10:25
Nein. Definitiver Signal kommt bei mir wenn es diesen Bearkeil verlässt, habe auch geschrieben, dass man jetzt einen (also gestern) einen VORSICHTIGEN PUT NEHMEN KANN, erst bei MEINEM DEFINITIVEN SIGNAL gehe ich VOLLE KANNE IN PUTS...

Zweitens, ich habe gestern keine gekauft. Dass war PsyTrance soviel ich weiss...

Weiss nicht was du verwechslest...

von PsychoManager - am 09.02.2007 10:32
Ach darum ist Psychotrance so ruhig geworden.


Ich wünsche aber jedem das er erfolgreich an der Börse Geld verdient. Es gehört auch Glück dazu, wichtig ist das man sein Ding durchzieht, nur auch da muss man irgendwann, wenn es eindeutig gegen einem lauft die reisleine ziehen. Ist im allgemeinen gemeint.


Grüsse
Anleger

von Anleger - am 09.02.2007 10:47
Klar logisch, leuchtet auch ein, ich habe ja auch gesagt wie meine Taktik ist und die geht nun in den meisten Fällen auf.

von PsychoManager - am 09.02.2007 10:51

@twl

Denkst du im ernst irgendein emi sei bereit nesn so hoch zu pushen nur wegen eines kos?
nieeemals.
schau dir das volumen an.

grund ist die hochstufung aus 520 von morgan.......

von börse - am 09.02.2007 12:21
LOL :D

erst dachte ich das du all deine Aktien verkauft hast und jetzt erwartest das es runter geht ;)

JUHU bin nicht KO gegangen, die Party kann weitergehen :)

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 13:13
By the Way ich nenn mich Psytrance ;)

Nein, ich schalte den PC erst gegen 14 Uhr an, vorher passiert eh nix :)

Ja ich habe SSMIO, Psychomanager hat ja geschrieben, dass er noch auf der Seitlinie ist.

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 13:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.