Dow was geht ab?

Startbeitrag von PsyTrance21 am 09.02.2007 17:35

?? ;)

Antworten:

Tagesschwankung

haben wohl einige Gewinne realisiert um ein schönes Weekend zu leben

willst du jetzt den ganzen Abend die Bewegungen des Dow kommentieren? ;-)

von investor - am 09.02.2007 17:44
du hast es erfasst ;)

Nein es macht nur unheimlich Spass den Dow im Sekundentakt per Quote.com mitzuverfolgen, vorallem wenn man sein letztes Geld à la Short investiert hat. Und auch Live miterleben darf, dass Charttechnik funktioniert :)

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 17:50

Es gibt nichts geileres an der Börse als



natürlich nur wenn man 100% short ist :)

PARTY!!! :D

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 17:56

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Willst du deine Shortpostition noch heute Abend zu Geld machen oder wieso bist du so sicher, das wir keine höheren Kurse mehr sehen sollten?



von investor - am 09.02.2007 18:00

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Wieviel mal muss ich noch diesen Bearkeil zeigen! ;) :D

Ich denke PsyTrance denkt in dieser Hinsicht gleich wie ich...deshalb sind kaum Höhere Kurse zu erwarten, klar +-50 Punkte könnte ja durchaus sein, aber nur der Trendlinie des Bearkeils entlang, erst wenn man die Bearkeilline wie eine Rakete nach oben verlässt würde ich die 10'000 anvisieren, aber erst dann, ich glaube nach wie vor zuerst an einem Taucher.

Denn alle sprechen ja von wegen die Korrektur kommt da alle Mies drauf sind, aber habt ich nette Caller auch mal überlegt dass wenn genau alle Mies drauf sind, aber dennoch alle glauben genau weill alle Mies drauf sind alles Bergauf geht, da seit doch ihr die Mehrheit und imho doch nicht die Bären, da ihr mal den Psychologischen Aspekt erwähnt hat und auch schön überlegt wenn es mal einen Grund gibt dass mehrere Prozente runter geht (auch DJ, nicht wie im Dez nur Euro) dann wird genau jeder den anderen mitziehen da alle quasi auf Verkaufsseite stehen sobald es diesen Taucher gibt, da wird es eine heftige erste Korrekturwelle kommen...schon mal überlegt!? :D

Nur mal so von wegen Psychologie.

Fakten sind:

Fundamentale Seiten stehe auf eure Seiten (gewichte es alles wichtigstes)

Charttechnick steht auf Bären seite

Psychologie spricht meiner Meinung nach auch der Bärenseite, genau deshalb wie oben beschrieben, klar kann man jetzt darüber diskutieren...aber ich sehe es so...

von PsychoManager - am 09.02.2007 18:10

Lob den Tag nicht vor dem Abend

Um 22:00 wissen wir mehr

von investor - am 09.02.2007 18:28

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Na wenn sich der DJIA um die 12500 nicht stabilisieren kann und wieder Schwung nach Norden holt, werd ich diesen Schein sicher noch ein paar Wochen behalten - denn nur dann macht man wirklich Gewinn mit einem KO :) (means 100-1000%)

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 19:00

12580

als relativ wichtigen Support.

Wenn gebrochen wird dann geht's ne Etage tiefer...

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 19:05

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Ich bin dabei mit SSMIO :-)

von prophecy - am 09.02.2007 19:40

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Orgasmen am laufenden Band :D :D :D

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 19:55

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als


und vorher......wieviel schon sand gesetzt ????

von Obli - am 09.02.2007 19:57

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

2006 --> -96%

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 20:01

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

2007 kann wohl nur besser werden...

Hoffe mal dein Portfolio betrug anfang 2006 nicht CHF 100.000 ...

Wieviel % brauchst du im SSMIO um wieder auf 0 zu stehen?


Heute scheinst du mal richtig zu liegen, obwohl der Einstieg gestern war noch nicht so optimal, aber auch das wirst du noch lernen.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen



von investor - am 09.02.2007 20:06

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

was soll man lernen, wenn alles nur ein Zufallsspiel der menschlichen Massenpsychologie ist?

so +2000% ? ;)

von PsyTrance21 - am 09.02.2007 20:13

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Nicht euphorisch werden es ist noch nicht 22.00....der dow kletter noch bis 12600 !!!.... eben alles manipuliert
David gegen Goliath da hat nur ein gewisser Willibald eine Chance !!!!!

von Obli - am 09.02.2007 20:14

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

ich vermute schwer, das wir jetzt den Schlussspurt von Onkel SAM erleben, heute war wohl wieder ein Tag um die Bären nicht zu verlieren und die schwachen Bullen zu verkaufen ;-)

von investor - am 09.02.2007 20:18

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Ich wüsste nicht wieso der Dow jetzt markant einbrechen sollte.
Nur weil es die Charttechnik verlangt??

Schaut euch die Quartalsberichte an, die sagen genug, fast 60° waren
wieder über den Erwartungen, die Musik läuft also bestens.

Man beachte: Der Dow hat sich im 2006 im Jahresvergleich fast nichts
bewegt und die Unternehmenszahlen wuchsen von Quartal zu Quartal
2-stellig und nicht zu knapp.
Will heissen, da ist noch genug Luft nach oben.

Kurzfristige Taucher sind gute Gelegenheiten um Nachzukaufen.


von luckman_ch - am 09.02.2007 20:30

Re: Es gibt nichts geileres an der Börse als

Jaaa mann :)

von prophecy - am 10.02.2007 07:33

Re: Lob den Tag nicht vor dem Abend

Noch tiefer, jetzt sollte es verstädnlich sein oder? :D

Wobei wie gesagt, bis dieser Keil nicht gebrochen wird, ist und bleibt man in einer leicht steigenden Aufwärtsbewegegung...jedoch Stufe ich die Chancen sehr gross ein, dass es nächste Woche kippen kann, denn viel Platz nach unten gibts nicht...

von PsychoManager - am 10.02.2007 13:09

Re: 12580

Den Schlusskurs Punktgenau getroffen :)

Aber was heisst das nun? Aus dem wichtigen Support ist ein wichtiger Widerstand geworden.

Wird interessant ob der Dow bei 12500 wieder eine Wende vollziehen kann.


Chart öffnen

von PsyTrance21 - am 10.02.2007 15:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.