Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
SMI8000, PsyTrance21, Bauchentscheid, sommy

Micronas geht wohl demnächst Pleite resp. Käufer ?

Startbeitrag von sommy am 12.02.2007 08:35

Lustig, wie es da abwärts geht. Verlassen die Ratten das sinkende Schiff ?
Wäre interessant für Käufer, ist ja bald auf Allzeit Tief - vielleicht sehen wir bald 20 Fränkli oder bald 10.- :hot:

Meinungen ?

Antworten:

So weit ich mich erinnere, gabs MASN mal für irgendwo um 9.-- rum. 24 ist die nächste Linie. Dort liegt ein Doppelboden. Investieren würde ich aber nicht, erst falls sich die Aktie da tatsächlich stabilisiert und die Indikatoren positive Divergenzen bilden. Mit dem Bruch von 27 hat sich für mich alles aufgelöst, bin raus, wo ich reinkam (Optionsverlust rund - 6 %).

Verschiedene Fonds haben 5 % Marke unterschritten. Da laden sie halt weiter aus.

BE

von Bauchentscheid - am 12.02.2007 08:38
Da ich verpasste die "Reissleine" zu ziehen, habe ich einen dermassen hohen Verlust, dass es keine Rolle mehr spielt ob nun 1000 mehr oder weniger auf dem Konto sind.

Es werden nachwievor ausserbörslich hohe Volumen umgesetzt, ich könnte mir vorstellen, dass da irgendwas geht und das Management scheint mir hier mit ihrer Informationspolitik nicht koscher zu sein.

Es ist seltsam,

dass der Goodwill nicht abgeschrieben worden ist;
dass das Aktienrückkaufprogramm abgeschlossen wurde vor der Bekanntgabe der Zahlen;

Meiner Ansicht nach ist da was im Busch.

Ich werde meine Optionen behalten, allenfalls diese ausüben oder an der Börse bei 20 noch Titel dazukaufen, der Buchwert liegt bei Fr. 30.-, der Verkaufsdruck auf den Aktien wird künstlich erzeugt, klar ist Micronas in einem schwierigen Marktsegment tätig, doch das sind andere Firmen auch.

Mein Gefühl sagt mir, dass in den nächsten Monaten Änderungen im Aktionat bevorstehen.

Gruss Smily

von SMI8000 - am 12.02.2007 11:55
Gefühl hin oder her, die Realität hat mich eingeholt, wie heisst es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Ich habe meine optionen gespühlt, obwohl heute grosse kaufsorder bei 25 drinn waren, ich weiss nicht was da läuft und es ärgert mich, zugegebenermassen saumässig - wie ja unschwer zu eraten ist.

hoffe nicht, dass die micronas jungs morgen tolle news bringen, für diejenigen, die noch drin sind, ich würde es euch trotzdem gönnen.

das game was da abgezogen wird ist ne nummer zu gross für mich, lieber ins puff mit dem geld

hahahahahahah

gute nacht



von SMI8000 - am 13.02.2007 00:09
Zitat
SMI8000
das game was da abgezogen wird ist ne nummer zu gross für mich, lieber ins puff mit dem geld


Naja, würd sagen lieber zu Micronas, ist sinnvoller ;)

von PsyTrance21 - am 13.02.2007 11:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.