Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
prophecy, Kubi Köhn, Willibald, PsychoManager, Hama, Apollyon

XAU - Danke Willibald!!!

Startbeitrag von Kubi Köhn am 21.02.2007 18:30

Nach dem gestrigen Kurssturz in den Edelmetallen, wollte ich meine XAUUK entnervt und in einem Anflug von Panik verkaufen. Dann las ich den allseits bekannten Blog und was sehe ich da: Oeki hat gekauft!!! Und was passiert, wenn Oeki kauft? Natürlich, das Zeugs steigt wie verrückt.

Nun hoffe ich einfach, dass die heutigen Gewinne nicht über Nacht wegschmelzen......

An dieser Stelle ein herzlicher Dank an Oekonom resp. Willibald, dass Du Dich von den einzelnen Stänkerern und Neider nicht von Deinem Kurs abbringen lässt.

Gruss an alle und good trades!




Antworten:

War das jetzt ein Selbstlob? :)

Ich habe nichts gegen Willibalds Trading einzuwenden. Er ist gut meiner Ansicht nach...was den Handel und die Charttechnik betrifft - doch seine Art etwas auf Abwegen ist.

von prophecy - am 21.02.2007 18:36
Na ich würde glatt die Chance bei 670 eiskalt wieder nutzen um Auszusteigen, ist aber nur meine Meinung.

XAU hat einfach kein Power mehr um die 670 zu überspringen, ausserdem schon bald Sell-Signale...

von PsychoManager - am 21.02.2007 18:42
..Köbi würde jetzt verkaufen - Voll Rohr ;-)

von Hama - am 21.02.2007 18:42
Sry, meinte natürlich die 700, hatte die 670 noch im Kopf! :D

von PsychoManager - am 21.02.2007 18:43

Re: XAU - Eine grosse Enttäuschung!

Lieber Köbi

da muss ich dich aber schwer enttäuschen!

Auf dem Blog schreiben verschiedene Teammitglieder und jeder Beitrag ist somit mit dem Namen des Verfassers gekennzeichnet. Nur dort wo Oekonom steht, kommt es auch von mir.

Persönlich habe ich Gold in diesem Jahr noch nie gehandelt. Habe genügend anderes interessantes.

Ganz wichtig zu wissen:
Die Postings reflektieren die eigene Meinung der Teammitglieder. Jeder Beitrag ist mit dem Namen des Verfassers gekennzeichnet. Sie sind nicht abgesprochen und so ist es auch möglich, dass sich Beiträge in der Konklusion widersprechen können.



von Willibald - am 21.02.2007 19:14
Auf abwegen? Warst du mal in einer Rekrutenschule? Wenn ja, dann solltest du wohl noch wissen, dass man die Spezis der Wirrköpfe und Weicheier nur mit einem gehörigenTritt in den Hintern bewegen kann, wenn noch so wohlgemeintes nichts fruchtete.

Viele haben heutzutage eben nur noch einen Kopf damit dort Haare wachsen...

von Willibald - am 21.02.2007 19:22

Re: XAU - da sind Profis am Werk

Wenn der heutige Eintrag auch nicht von mir war:

[maendli-metall-rs.blogspot.com]

so zeigt es eben, welche fachlichen Kapazitäten auf dem Blog anzutreffen sind...


von Willibald - am 21.02.2007 19:28
Ich war sogar in der Offizierschule mein lieber Willibald.

von prophecy - am 21.02.2007 19:58


Oh, sorry, habe mich nicht geachtet: in diesem Falle Kompliment und danke an SVX-Biker!

Nichtdestotrotz, Willibald, meinen vollsten Respekt hast Du trotzdem.

A propos: wimmelt es in diesem Board nur so von Offizieren? Ich bin, resp. war, auch einer dieser Verrückten....

Gruss
Kubi Köhn

von Kubi Köhn - am 21.02.2007 20:38
Bin "stolzer" Soldat in besagtem folkloristischem Trachten-Verein

von Apollyon - am 21.02.2007 20:45
Eigentlich bin ich QM :-)

von prophecy - am 21.02.2007 20:53
Ach so, ständig auf Sauftour mit den Fourieren.... :cheers:

Good night und häbets guet!

von Kubi Köhn - am 21.02.2007 21:46

Re: XAU - da sind Profis am Werk

...nachkaufen heisst wohl er war schon krass in den Miesen ;-)

von Hama - am 21.02.2007 22:19
Ja wirklich.... Sauftour und Prodega :)

von prophecy - am 22.02.2007 07:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.