Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
stoney, prophecy, sommy, PsyTrance21, Willibald

Wie schön!

Startbeitrag von Willibald am 22.02.2007 16:48

Dachte schon es sei hier vergessen gegangen, das Thema Iran. Man merkt gut, dass einige der Jungs ausserhalb von Mamas Obhut noch gar unbeholfen und ängstlich sind.

Wie war denn das 1963? Auch das haben wir bestens überlebt. Und warum? Weil Kennedy ganz klar sagte, bis hierhin und nicht weiter. Genauso läuft es mit dem Iran. Im Gegensatz zu den Russen sind die Iraner aber wesentlich einfacher zu handeln.

Probleme gibts nur, wenn labile Leute Entscheidungen treffen die zudem kein Rückgrat haben. Solche haben wir eben in der Schweiz von der Mitte bis links leider jede Menge. Viele davon sind privat die reinsten Kapitalisten, aber nach aussen hin, können sie nicht genug von Marx kriegen.

Wünsche einen schönen Abend. Aperitiv gibts und dann ab zu einem gemütlichen Nachtessen im grossen Freundeskreis. Wohl keiner aus dem wf.

Antworten:

Hoi Willibald

Oh, wie schade ;-) :joke:

Wie war das damals '63 down and up ?? Der letzte Irak Krieg hat ja auch spuren im SMI hinterlassen, oder ??

Bin von flat nun wieder etwas on call. Gibt interessante Einzelttitel....

Wünsche Dir einen schönen Abend
sommy


von sommy - am 22.02.2007 16:52
Du hast meine Frage nicht beantwortet, und das finde ich sehr schwach von dir. Du enttäuschst mich.

von prophecy - am 22.02.2007 16:53
Bist Du etwa ein Rechtsextremer?

von stoney - am 22.02.2007 16:55
Zitat
Willibald
Dachte schon es sei hier vergessen gegangen, das Thema Iran. Man merkt gut, dass einige der Jungs ausserhalb von Mamas Obhut noch gar unbeholfen und ängstlich sind.

Wünsche einen schönen Abend. Aperitiv gibts und dann ab zu einem gemütlichen Nachtessen im grossen Freundeskreis. Wohl keiner aus dem wf.


Irgendwie passt der Erste Absatz nicht zum Zweiten? :D

Naja egal, jedefalls en guete...

von PsyTrance21 - am 22.02.2007 16:56
:-) also dann....ab nach Omas Obhut.......mit einer heissen Schoggi!

So.....ich muess......luschtig gsi hütte!

Saletti

von stoney - am 22.02.2007 16:58

Sorry, aber es führt leider zu nichts fachspezifisch hier zu antworten. Ich habe das schon x-mal mühsam versucht und es wurde von den wenigsten begriffen. Diejenigen die es jeweils verstanden haben, schreiben allesamt hier nicht mehr.



von Willibald - am 22.02.2007 17:01
Aha...alle bedeutet inklusive Dir. Da Du ja schreibst verstehst Du also auch nichts......Na ja.....Einsicht ist der Weg der Besserung.



von stoney - am 22.02.2007 17:03
Quizfrage: Hähm....wieso erwähnt jemand, dass er einen grossen Freundeskreis hat?

:)

von prophecy - am 22.02.2007 17:08
Hmmm, warum Angst haben, wenn Krieg ist ?? Klar kann ich da nicht mitreden, aber ich glaube die Leute die im Krieg waren, sind schon anders geworden und auch ein wenig Uebervorsichtig, es sein denn es waren Schreibtischtäter :joke:

Aber vermutlich geht es gar nicht um das, sondern um die Zuversicht, nämlich das alles "Schlechte" oder "Schlimme" ein Ende hat. Klar.
Allerdings möchte ich mir die Variante '63 mit Atomkrieg nicht ausmalen. Der Irak hat ja auch zuversichtlich damit gerechnet, dass die Amis nur die Muskeln spielen lassen und dann.... tja ?? :confused:

Kurz alles hat seine Konsequenzen und eben schlussendlich auf den Markt. Ob der Markt logisch ist eine andere Frage. Das Angst und Gier dort herscht, das wissen wir nun.

Also wenn die Amis weiter motzen, wird der Markt sinken, weil die Mehrheit Angst hat. Dann werden die Amis facts machen und der Markt steigt, oder ?

Uebrigens das mit der Zuversicht (egal ob up, down or seitwärts ist Elementar). Seitdem ich mich mehr auf mich verlasse, laufen die Trades wunderbar. Das Timing wird auch immer besser. Hatte heute ein schönes off-ex - intraday Gewinnli :-)

LONN ist gut aufgegangen. Ich hätte damals bei 70 drinbleiben sollen, aber da war ich nocht nicht soweit ...

Wünsche schönen Abend
sommy



von sommy - am 22.02.2007 17:13
Ich finde es einfach schade, dass solche "Korifähen" dann nicht den Geist haben, zu sagen, wie sie nun handeln. Haut der Typ jetzt all seine Calls Off-Exchange raus oder bleibt er dabei und fürchtet er sich nicht vor einer Korrektur....???

Schade eigentlich :)

Ich glaube auch im Depot von Ökonom gibt es Angst und Psychologie - nicht nur Charttechnik und Coolness.

von prophecy - am 22.02.2007 17:17
Nun, das kann ja jeder selber entscheiden. Immerhin gibts ja einen tollen Blog zum luege und Ideen bekommen. Handeln und Schlüsse ziehen müssen wir schon selber.

Vielleicht gibts ja auch die Angst, dass man die trades nachmacht ??? :confused: Wobei dieser Ansatz von mir sehr spekulativ ist.

Mir ist unterdessen bewusst, dass einige Jahre intensive Erfahrung dazugehört. Es ist so. Und damit kommt die Zuversicht. Klar kein Mensch weiss was morgen ist und darum habe ich für die idiotischen Fälle der Fälle eine Rückversicherung (hab ja mal dort gearbeitet).

Wir müssen einfach auch flexibel sein. Was im Blog vor einiger Zeit richtig war ist vielleicht jetzt schon wieder anders. wir müssen situativ auf den Markt reagieren, aber nicht vergessen zu agieren (Strategie). MOB ist ein Stichwort - knallhart durchziehen, vergessen und next Chance suchen !!

Wenn man annimmt die Leute kaufen mit viel Geld langläufer im Geld, dann ist das Risiko begrenzt. Je spekulativer man ist , umso mehr knallts (Thema KO).

Wenn mir was nicht geheuer ist dann bleibe ich flat.Punkt. Wenn ich nicht Zwäg bin, dann handle ich nicht. Punkt.

Man müsste vielleicht überlegen ob man Angst mit Risiko übersetzt, wieviel riskiere ich, wenn morgen die Börse um 1% sinkt (Tools-Simulator). Psychologie ist sehr wichtig!! Neben guter Charttechnik.

Machen wir das beste daraus, wir müssen nicht allen zuhören (auch mir nicht), um zu wissen, was wir am Markt machen wollen. Weniger ist mehr.

Wobei ich das Forum spannend, unterhaltsam finde und immer wieder mal für ein Tipp gut ist.

Geniessen wir einfach was es gibt.

good times

von sommy - am 22.02.2007 17:32
also wenn ich eini hätt, hät ich es sicher nid nötig das muesse z'erwähne... ;)

von PsyTrance21 - am 22.02.2007 17:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.