Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
yz, lapin, luckman_ch, Chartist

Favoriten für die nächste Woche (SOON ROG NOVN)

Startbeitrag von Chartist am 17.05.2009 16:16

Novartis wenn die 45 genommen werden mit Ziel 51.00

NOVZY oder NOVVA sind meine Favoriten

Roche wenn Ausbruch und Retest bestanden, Ziel 150 evtl. sogar 160 als Stopp 142 genommen

ROGVN und ROGVI grüssen

und aus der 2. Liga

Sonova sobald die 80 fallen mit Ziel 86! Stopp 75

SOOVM und SOORO laden

Jeder handelt auf eigenes Risiko

Cheers

CHARTIST

Antworten:

Re: Favoriten UBS

Der Staat will die UBS Aktien nicht unter Fr. 18.- verkaufen...

Wenn der Staat richtig vorhgehen will und mit einem Durchschnittspreis von Fr. 18 verkaufen will, muss er gut überlegt vorgehen.
Will heissen, dass der Bund die Aktie minimum auf 20 bis 21 Fr treiben muss, um bei einem grösseren Verkauf noch zu einem Durchschnittspreis von 18 Fr zu kommen.

Je höher er (der Staat) den Preis hochtreibt und die Pakete zum selben Preis fremdplatziert, dest mehr verdient er.

Ergo könnte in den nächsten einige Bewegung in den Kurs kommen.
Darum Gelegenheit nutzen und vom Staatsgame profitieren.

von luckman_ch - am 17.05.2009 18:06
Bei NOVN und ROG stimme ich Dir zumindest relativ betrachtet zu, SOON gefällt mir weniger. Kurzfristig bis ca. Mitte Woche ist wohl ein Rückschlag an den Börsen angesagt, danach könnte der Markt bis Pfingsten einen letzten Rally-Versuch starten. Misslingt dieser, was ich für wahrscheinlicher halte, geht es anschliessend in eine mehrwöchige Korrektur.

von lapin - am 18.05.2009 06:19

Re: Favoriten UBS

Das Problem ist bloss, dass der Staat in der derzeitigen Situation nicht in der Lage ist, den Kurs zu manipulieren. UBSN folgt der Entwicklung der Finanzwerte, und (besser so) nicht dem Staat.

von yz - am 18.05.2009 15:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.