Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Arbitrageur09, Trading King

50 % Lohnerhöhung bei UBS

Startbeitrag von Trading King am 18.05.2009 06:32

Das ist wohl der Witz des Tages, bis zu 50 % Lohnerhöhungen beim Investmentbanking der UBS in London. Dafür werde der Bonus kleiner oder gestrichen. Und alles schön auf dem Buckel der Steuerzahler, unglaublich. Ich bin ja nun überhaupt kein Linker, aber irgendwie geht das Alles schon (zu) weit.

Antworten:

Geht echt ein bisschen zu weit.
Es stellt sich auch hier wieder die Frage, wie weit diese Lohnerhöhungen gerechtfertigt sind oder eben nicht. Nicht alle haben Sch... gebaut. Wenn die schwarzen Schaafe ausgesiebelt wurden und die Leistung der Investment-Banker stimmt, können hohe Löhne durchwegs angebracht sein. Schlussendlich spielt auch der Markt eine entscheidende Rolle. Solange es kein Verbot dieser Löhne gibt, werden diese auch bezahlt. Hier wird sich nicht so schnell etwas ändern.

von Arbitrageur09 - am 18.05.2009 10:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.