Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
massive1, F.A. von Hayek, Stefma

Pleitenwelle bei Schweizer Firmen

Startbeitrag von Stefma am 04.08.2009 09:26

Seit Januar wurden in der Schweiz rund 3000 Konkurse gemessen. Klingt bedenklich. Verglichen damit, dass aber alleine im Juli 3337 (seit Januar über 20000) neue Firmen ins Handelsregister eingetragen wurden und nur 2169 (13720) gelöscht, sieht es doch gar nicht so düster aus.
Der Nettozuwachs an Firmen betrug 6789. Ziemlich beachtilich.

Antworten:

Es wäre nun interessant zu wissen, in welchen Branchen die meisten Konkurse stattgefunden haben. Lässt sich da ein Schluss auf die Börsenentwicklung ablesen? Gibt es da gar eine Korrelation?

von massive1 - am 04.08.2009 12:20
Naja diese Zahlen sind nicht sehr aussagekräftig, eine Firma ist schnell gegründet (schneller als liquidiert) ;) Wichtiger wäre zu sehen, wieviele von diesen neu gegründeten Firmen es in 5 Jahren noch gibt, ob neue Jobs generiert wurden resp. wie der Ertrag ausschaut.

Man könnte dies auch negativ deuten, Arbeitslose, insbesondere kurz vor der Aussteuerung machen sich selbständig, nicht gerade ideal und häufig auch von kurzer Dauer

Ausnahmen gibt es selbstverständlich auch (zum Glück) ;)

von F.A. von Hayek - am 04.08.2009 13:07
...und auf diese Ausnahmen wollen wir mal hoffen. Vielleicht sitzt in wenigen Jahren oder gar Monaten das Geld bei den Banken etwas lockerer. Jungunternehmen brauchen vor allem zu Beginn einen finanziellen Rückhalt...Nicht zuletzt deshalb, weil rote Zahlen in der Anfangsphase praktisch gebucht sind.


von massive1 - am 04.08.2009 13:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.