Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stefma, KnockOut, moneymanager

do you remember? SLHSW

Startbeitrag von moneymanager am 12.08.2009 19:12

Vielleicht errinnert ihr euch noch an SLHSW, vola damals bei 20, heute bei 37, 1 Jahr vergangen, sah nach Totalverlust aus, doch dank der steigenden Vola mit EP verkauft, obwohl Aktie 40 % Tiefer als damals! Also Leute, schaut Euch die Vola genau an!!! Einder der wichtigster Parameter bei Warrants!

Schlechtes Beispielt Z.B. alle die UBSSJ kauften so bei 0.07 oder 0.08 vor einiger zeit als die Aktie noch bei 12, 13 war... warrant steht noch gleich! Einfach nur wegen der impl.Vola!

Auf der Hut sein, die Emmis nutzen den Vorteil gnadenlos aus!!

Good Luck

Antworten:

richtig erkannt. Vola hat einen enormen Einfluss.
ich denke den Emittenten darfst Du aber nicht die Schuld geben wenn Sie dies ausnützen. Wenn die Anleger so doof sind und dein Einfluss von Vola auf Optionen nicht verstsehen ist selber schuld. So hat man bei Rekordvolas teilweise masssenweise Umsatz in out of the money warrants gesehen. @#$%& gehts teilweise gar nicht. So habe ich bpsw. schon oft von Privatanlegern Aussagen gehört wie; der Warrant ist günstig er kostet nur 0.05 Rappen. Bei so aussagen lache ich mich jeweils halb tod ;-)

von KnockOut - am 13.08.2009 07:21
Grosses Lob all denen, die in dieser turbulenten Zeit auf Knock-Out-Warrants, oder Mini-Futures umgeschichtet haben. Ich auf jeden Fall, habe es nicht bereut.
Demnächst ist aber die Zeit für Warrants wieder da. Die impliziten Volas sind bereits stark zurückgekommen. Verglichen zu EUREX-Optionen erscheinen mir Warrants aber immernoch ziemlich überteuert.

von Stefma - am 13.08.2009 08:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.