Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marktschreier, Arbitrageur09, Stefma

Krüger muss gehen

Startbeitrag von Stefma am 25.08.2009 08:39

Ist wohl besser für ihn, aber die Probleme bleiben.
Oerlikon hätte sich von Anfang an auf die lukrativen Kerngeschäfte konzentrieren sollen. Nun wird es wohl zu weiternen Abspaltungen kommen.

Antworten:

Ja, das sehe ich gleich. Solar sollten sie behalten, aber Textile könnten sie endlich an Sulzer verscherbeln.

von Arbitrageur09 - am 25.08.2009 14:29
Weshalb sollte die Textilsparte zu Sulzer. Das passt überhaupt nicht in den Sulzerkonzern.
Sulzer hat seit ca. 2004 (als sie Sultex an die italienische Itemagruppe - gehört zum Radicikonzern - verschenkte) nichts mehr mit Textil am Hut!
Wenn dann zu Rieter....wobei auch da nur Saurer Allma eine Portfolioergänzung bei Rieter ergeben würde oder dann die non-wovensparte. aber auf keinen Fall zinser oder Schlafhorst.....

en gruess vo de Playa
Marktschreier

von Marktschreier - am 25.08.2009 16:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.