Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das Neue Viva Zwei Ersatz Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
BEAtFREAk

Vorfreude auf das goldene Zeitalter der Groteske

Startbeitrag von BEAtFREAk am 01.11.2002 14:29

Manson in "The Golden Age Of Grotesque"

Hab hier die 6 neue Songs von einem Promo-Tape. Sind alle als Demo gekennzeichnet. Also sicherlich noch nicht fertig abgemischt...

Was konnte man erwarten nach einem völlig uninspirierten Langweiler wie "Holywood", der nur durch wenige Songs glänzen konnte. Und was soll man von Twiggys Ausstieg halten? Aber was ich höre fasziniert mich. Ich höre zum großen Teil soliden "Geradeaus"-Rock mit Industrial- und Gothic-Elementen. Von typischen Manson-Trademarks ist bis auf den unverkennbaren Gesang und die deftigen Texte nicht allzu viel geblieben. Er wird gesanglich sogar unterstützt vom neuen Band-Mitglied Tim Skold (KMFDM). Die Songs klingen alle sehr natürlich, frisch und homogen. Sie wirken nicht so billig zusammengeklebt, wie noch auf Holywood. Ich hoffe der Rest der Songs wird auch so großartig, wie diese 6 Demos es sind.

So long: "The only good god is a dead god, the only damn god i need"

MfG, BEAtFREAk

Antworten:

zu euphorisch für die wahrheit

vielleicht ist alles nur ein großes täuschungsmanöver, auf das ich flüchtig reingefallen bin. angeblich laut halb-offiziellen us-meldungen zeichnet sich nur tim skold für die 6 promo-songs verantwortlich. trotzdem klingt das mehr nach manson als nach skold (der schon ein solo-album rausgebracht hat). zu oft glaubt man beim refrain, das muss manson's stimme sein. dann aber wundert man sich warum skold fast alle strophen singt. aber da skold wirklich neues mitglied bei manson ist, kann man sich ja alles mögliche vorstellen.

fragt sich nur: täuschen oder vertuschen? versehen oder absicht? wär doch mal ein großer coup, die ganze internet-community an der nase rumzuführen. ist auch klar, warum die us-kids diese meldungen leicht schlucken, denn niemand möchte der dumme sein, der fakes für originale hält.

bildet euch selbst ne meinung über die songs: believe; dead god; the point; don't pray; i hate; burn

von BEAtFREAk - am 02.11.2002 14:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.