Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Riverrats Fanforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Alfons Müller, Münchner, Alfos Müller, Riverrats, Franz Bradaric

Ihr Auftritt in Ingolstadt

Startbeitrag von Franz Bradaric am 13.03.2002 14:53

Sehr geehrter Herr Vorstand der River Rats Geretsried, sehr geehrter Herr Nitsch,

Sie haben ja ein tolles Stück abgeliefert in Ingolstadt. Ich denke mal, daß der Frust Sie übermannt hat.Nur so kann ich als Vorstand des ÈHC Bad Aibling all dies nachvollziehen und auch eventuell verstehen, was Sie auf der Ligentagung von sich gegeben haben.
Warum der EHC Bad Aibling trotz der 333 Zuschauer im Schnitt ( und nicht 180 wie Sie fälschlicherweise gesagt haben) an zweiter Stelle der OL-Tabelle steht bleibt ein Aiblinger Geheimnis und Sie werden nicht darauf kommen!!! Bad Aibling hat sich am Anfang der Saison das Ziel gesetzt um den 8. Tabellenplatz zu spielen um in die Play-Offs zu kommen. Dass es nun Tabellenplatz 2 ist, kann man sicherlich darauf zurückführen, dass die Chemie innerhalb der Mannschaft, dass der Trainer und dass das Umfeld stimmt. Und dass man auch etwas Glück braucht.
Wenn Sie nun einen Rundumschlag vollziehen und Aibling nur weil es 333 Zuschauer im Schnitt hat aus der Liga verbannen wollen, oder nicht verstehen können, warum die sich in der OL halten können, oder dort etwas zu suchen haben, ist das Ihr Problem. Denken Sie mal bitte darüber nach. Ich verzeihe Ihnen, denn ich weiss was Frust bedeutet. Trotz allem sollten Sie Fair und Objektiv bleiben. Kümmern Sie sich mehr um Ihre River Rats. Wenn Sie das vernünftig tun, werden Sie auch erfolgreich sein. Nur mit Kraftausdrücken und emotional geladenen Reden erreichen Sie rein gar nichts. Arbeiten Sie lieber im Hintergrund und das vernünftig!!!!
Mit den allerbesten Empfehlungen
Ihr stets wohlgesonnener
Franz Bradaric
EHC BAD AIBLING " DIE DRAGODILES"

Antworten:

Also wenn sich ein Vorstand öffentlich so outet, kann er mir nur leid tun!!!!!!!!
Fehler macht mit Sicherheit jeder. Und soll's da in Ingolstadt "Probleme" gegeben haben, dann gehört's nicht auf ein öffentliches Forum, sondern intern geregelt!!!!!
Alfons

von Alfons Müller - am 14.03.2002 11:51
Da stimme ich der ersten Antwort auf ihren "emotional geladenen" Eintrag hier ins Forum zu, Herr Bradaric. Bevor sie Herrn Nitsch hier öffentlich kritisieren, sollten sie schon überlegen, ob es nicht besser wäre, das unter vier Augen zu regeln. Da sie das nicht getan haben, müssen sie sich den Vorwurf gefallen lassen, dass uns Besuchern dieses Forums nur serviert haben, was ihnen an der Rede unseres Vorstands nicht gepasst hat. Sie zitieren Herrn Nitsch ohne Zusammenhang und versuchen hier eine Bloßstellung zu vollziehen. Gesetzt den Fall, Herr Nitsch hat sich während seiner Rede im Ton vergriffen oder ist unter ein gewisses Niveau gerutscht, dann kann ich ihnen, Herr Bradaric, nur gratulieren. Das haben sie mit ihrem obigen Beitrag auch geschafft. Herzlichen Glückwunsch und sportliche Grüße nach Bad Aibling!

von Münchner - am 15.03.2002 15:42
Hi Münchner, vielleicht versteht Herr Bradaric diesen Auftritt bei uns im Forum als Aiblinger Öffentlichkeitsarbeit.............

von Alfons Müller - am 16.03.2002 17:51
Ja, genau. Oder er schreibt hier, weil ihm in Aibling zu wenig zum zuhören da sind

von Münchner - am 17.03.2002 11:47
dann hätte er aber besser bei Landshut oder Kaufbeuren reinschreiben sollen. Wir haben auch nur doppelt soviel Zuschauer wie Aibling.
Aber ihr könnts ja auch was bei den Aiblingern ins Forum schreiben:
[www.dragodiles.de]


von Riverrats - am 17.03.2002 12:07

Re: Ihr Auftritt in Ingolstadt - Herr Bradaric

Reinschreiben könnt ich schon was in Richtung Herrn Bradaric, aber ich stell mich mich doch nicht auf die selbe Treppe, b.z.w . eine Treppe tiefer wie dieser Herr Vorstand........

von Alfos Müller - am 17.03.2002 14:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.