Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mondlandung oder ein gigantischer Schwindel?
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Heiko K., soriac, Harald Kucharek, Apollo

Fehlende Sterne

Startbeitrag von Apollo am 18.07.2009 00:37

KuckKuck,
Hab grad die Erklärung gelesen, wieso man nie Sterne sieht.
Da frag ich mich ja nun, wieso bei den Bildern und Videos mit blauem Hintergrund http://www.apollo-projekt.de/fenster.htm überall Sterne zu sehen sind.
Demnach müsste ja alles Sonstige auf dem Bild wie die Hebel und so vollkommen überbelichtet sein.

Antworten:

Ich sehe da nur Flecken auf den Fenstern, keine Sterne.

von Harald Kucharek - am 18.07.2009 04:52
Wow, einige dieser Sterne sind sogar verdammt unscharf, gleichzeitig aber recht gross, als wenn sie sehr nahe wären. Mehr noch: sie werden zusammen mit dem Fensterrahmen unscharf, wo der Rahmen scharf abgebildet ist, sieht man auch scharfe Sterne. Und am besten, sie scheinen sogar etwas das Licht zu brechen. Goile Füsik! Man könnte fast meinen, sie wären an das Fenster geklebt. Naja, für die Spinner natürlich wieder ein Fälschungsbeweis, denn bekanntlich sind die NASA-Fälscher ja so unglaublich dumm und kleben, nebst all ihen anderen dümmsten Fehlern, auch noch künstliche Sterne ans Fenster, damit alle glauben, das wären die echten.

Und wenn du mit meinen Andeutungen, was du da wohl sehen kannst, nichts anzufangen weisst, kannst du nicht auf mein Mitleid hoffen :-)

von soriac - am 18.07.2009 07:42
Da hat Harald ja recht:
Zitat

Ich sehe da nur Flecken auf den Fenstern, keine Sterne.


Ja, die hochmodernen Glasreiniger kamen tatsächlich wohl erst später auf, zumal das mit dem Reinigen von außen so eine Sache war, weil die waren ja ewig hoch und so eine lange Leiter gibt es einfach nicht und selbst wenn: Viel zu gefährlich, wenn man da runterfällt, Du meine Güte.

Nun ja, etwas genauer hinschauen lohnt manchmal halt schon, aber mal ehrlich: Tun wir das alle immer oder irren wir uns auch mal? Irrtum vorausgesetzt war die Frage durchaus berechtigt.

Gruß
Heiko

von Heiko K. - am 18.07.2009 07:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.