Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mondlandung oder ein gigantischer Schwindel?
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren
Beteiligte Autoren:
Ullerich, soriac, Gelmir, Brainstorm64, sallylein, Ulrich, Kallewirsch4

Apollo-Projekt ist schuld

Startbeitrag von sallylein am 14.02.2011 19:59

So,jetzt wisst ihrs.

http://14luxus.com/mondlandung-fake/mondlandung-fake.htm

Zitat

Bis vor kurzem waren die Mondlandungen kein Thema für mich. Bis ich Anfang Januar auf Youtube von mindestens acht Desinformanten attackiert wurde nur weil ich mir erlaubt habe eine, zwei Frage zu Mondlandung zu stellen. Wie Heuschrecken sind sie auf mich her.
Mir waren die Attacken im ersten Augenblick unerklärlich aber auch egal. Nur mit der Zeit wurden diese immer schlimmer, dämlicher, kränker, EXTREMER. Der Anführer der Desinformanten kommt von der Seite die sich Apollo Projekt nennt, auf der andersdenkende sofort erniedrigt werden. Ich könnte mir jetzt sogar vorstellen, dass Kommentare von Menschen die nicht an die Mondlandungen glauben dort nachhinein geändert werden um diese zu deformieren.



So,jetzt habt ihr´s geschafft;-)Ihr Heuschrecken.

:aetsch: :aetsch:

Antworten:

Soll er ruhig. So einer hat es durchaus verdient, in seinem Wahn gefangen zu sein. Am Schluss enden sie eben doch alle als Mallits, Hautpsache, sie selbst sind davon überzeugt, der Welt grösste Genies und Durchblicker zu sein, dann kann die Welt ruhig über sie lachen...

PS: das Ganze klingt sehr stark nach einer Trotzreaktion. Ich habe zwar den youtube-Beitrag noch nicht gefunden, auf welchen er sich beziehen will, aber ich vermute stark, er ist nicht mit Fragen vorbeigekommen, sondern gleich mit Behauptungen und dem Versuch, gross aufzutrumpfen, hat sich folglich eine Abfuhr eingehandelt und dreht das in seinem Kopf nun um, um sein Gesicht zu wahren....

von soriac - am 14.02.2011 20:26
Ach du meine Güte,
ich hatte niemals vor, jemanden zu deformieren. :biggrins:

von Ulrich - am 15.02.2011 05:07

Oje, meine Prämie ist futsch...

Hi,

Zitat

vDer Anführer der Desinformanten kommt von der Seite die sich Apollo Projekt nennt, auf der andersdenkende sofort erniedrigt...


Oje, erwischt. Die Sonder-Prämie der NASA kann ich dann wohl vergessen.

Ulrich


von Ullerich - am 15.02.2011 05:50

Re: Oje, meine Prämie ist futsch...

Zitat
Ullerich
Oje, erwischt. Die Sonder-Prämie der NASA kann ich dann wohl vergessen.


Ich wär schon froh, wenn endlich der monatliche Scheck für Jannuar kommen würden.

Zitat

Ulrich


Was ich dich fragen wollte:
Du hast in einem anderen Thread erwähnt, dass du deine Brötchen mit Elektronik verdienst. Du bist aber nicht zufällig der Ulrich Ra.id?


von Kallewirsch4 - am 15.02.2011 10:00

Re: Oje, meine Prämie ist futsch...

Zitat
Kallewirsch4
Zitat
Ullerich
Oje, erwischt. Die Sonder-Prämie der NASA kann ich dann wohl vergessen.


Ich wär schon froh, wenn endlich der monatliche Scheck für Jannuar kommen würden.


Hast Du noch nichts von den Sparmassnahmen bei der NASA gehört?
Ab diesem Jahr werden wir nur noch Fallweise bezahlt. Also Geld gibt es nur pro Person die durch uns von der Echtheit überzeugt wurde, oder die wir erfolgreich davon abgehalten haben, die Wahrheit zu erkennen. Deswegen ist es auch so sinnlos daß wir uns mit MK Ixi und Co streiten, damit ist kein Geld verdient... :)

von Brainstorm64 - am 15.02.2011 10:09

Ich will eine Sonderprämie.

Hi,

Zitat
Brainstorm64
Deswegen ist es auch so sinnlos daß wir uns mit MK Ixi und Co streiten, damit ist kein Geld verdient... :)


Ich will eine Sonderprämie. MK ist schließlich bei den Freigeistern gelandet. Das muss meinem Vorgesetzten doch was wert sein.

Ulrich


von Ullerich - am 15.02.2011 11:19

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Zitat
Ullerich
MK ist schließlich bei den Freigeistern gelandet.


Was, echt? Wann Wo? Wie rum? Wie Tee mit Rum?

Zumindest wurde damit ein Planungsziel erreich, MK zu den Freigeistern zu treiben war für alle Beteidigten das ideale :-)

von soriac - am 15.02.2011 11:28

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Hi,

Zitat
soriac
Wo?


http://www.freigeistforum.com/forum/index.php/topic,15602.msg827593.html#msg827593

Ulrich

von Ullerich - am 15.02.2011 12:51

Re: Ich will eine Sonderprämie.

In gewisser Weise schade, seine Frage "kennt wer Amateurfunker, die damals Signale vom Mond empfangen haben?" hätte ich beantworten können. Ja, ich kannte einen solchen Funkamateur, der gerne und ausführlich davon erzählte, wie er zusammen mit ein paar anderen Begeisterten, Telemetriedaten mittels einer selbstgebauten Richtantenne** empfangen konnte. Ob sich das nur auf Apollo oder tatsächlich auch das LEM bezog, kann ich nicht mehr sagen. Leider ist Torsten Welk schon Anfang der 80er verstorben, was natürlich ein Garant dafür ist, dass diese meine Story nicht bis zum Bewusstsein unseres schwarzen Ritters durchdringen wird. Obwohl, würde er noch leben, würde Tino es wahrscheinlich auch nicht akzeptieren.

Und Lust, mir extra deswegen einen Freigeist-Account zu holen, habe ich noch weniger.

**Merkmal: Mannsgross und in irgend einer erweiterten Quad-Konstruktion, er hatte mal lang und breit erklärt, wie sie damit eine Richtcharakteristik und hohe Empfindlichkeiten erzielen konnten, leider hatte und habe ich zu wenig Ahnung, um das behalten zu haben. Mein Vater war da mehr der Experte, als alter Hochfrequenzler, die beiden waren auch Arbeitskollegen. Doch leider ist auch diese Informationsquelle seit drei Jahren versiegt :-(

von soriac - am 15.02.2011 13:16

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Hi,

Zitat
soriac
Obwohl, würde er noch leben, würde Tino es wahrscheinlich auch nicht akzeptieren.

Das schätze ich auch so ein. Ralf Handel hat damals mal den Jupp persönlich besucht, um ihm den glühenden Turbo zu zeigen. IIRC hat er sich auch ein wenig die Finger verbrannt.
Aber schon nach kurzer Zeit wurde das erfolgreich verdrängt und der Turbo konnte/durfte somit nicht mehr heiß werden.

Solchen Menschen geht es nicht um die Klärung von Fragen oder darum, veraltetes Wissen durch besseres zu ersetzen, die wollen einfach nur Recht haben. Sie wollen siegen.

Ulrich




von Ullerich - am 15.02.2011 14:33

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Na, das finde ich ja sehr erheiternd, das der Mondknitter selbst im "Freischiss-Forum" nach seinem ersten Post dort sofort Gegenwind erhält :aetsch:
Eben von Leuten wie Scotsh und Skywalker u.a., die jedoch, wenn sie weiterhin so vernünftig reagieren ;-) , den Tag ihres Rausschmisses (ne´wahr Tante Anthe?) sicher extrem nach vorne beschleunigen werden :rolleyes:

von Gelmir - am 15.02.2011 19:56

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Hi,

Zitat
Gelmir
Na, das finde ich ja sehr erheiternd, das der Mondknitter selbst im "Freischiss-Forum" nach seinem ersten Post dort sofort Gegenwind erhält :aetsch:

Das ist jetzt aber gemein. Wo ER[TM] doch soviel Detailwissen hat und die anderen nicht.


Zitat
Gelmir
Eben von Leuten wie Scotsh und Skywalker u.a., die jedoch, wenn sie weiterhin so vernünftig reagieren ;-) , den Tag ihres Rausschmisses (ne´wahr Tante Anthe?) sicher extrem nach vorne beschleunigen werden :rolleyes:


Sky und Co. werden sich noch halten, das sind Quoten Systemlinge. Leider ergibg es mir nicht so gut. Ich bin da schon 3 mal geflogen. :rolleyes:

Ulrich

von Ullerich - am 16.02.2011 08:36

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Zitat
Ullerich
Das ist jetzt aber gemein. Wo ER[TM] doch soviel Detailwissen hat und die anderen nicht.


Ui ui ui, ist jetzt etwa das "Freischiss-Forum" auch schon Mainstream???

von Gelmir - am 16.02.2011 19:14

Re: Ich will eine Sonderprämie.

Hi,

Zitat
Gelmir
Ui ui ui, ist jetzt etwa das "Freischiss-Forum" auch schon Mainstream???

Klar, wenn sich deren Meinung breiter durchsetzt, dann ist das auch Mainstream. :D
Und wir dürfen DIE dann ohne schlechtes Gewissen bezahlte Systemschafschreiberlinge nennen, die dem Mainstream hörig sind. Das ist mein Ziel, auf das ich streng hin arbeite. Schließlich muß ich einen ordentlichen Job machen für die viele Kohle, die ich erhalte.

Ulrich

von Ullerich - am 16.02.2011 20:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.