Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mondlandung oder ein gigantischer Schwindel?
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
silvio, Susanne

Verschwörungen

Startbeitrag von silvio am 14.12.2006 12:41

Na sowas

die neueste Nachricht: Lady Di's Tod war ein tragischer Unfall...!

Ist ja ein Ding! Darauf wär ich niiiiie gekommen, echt

So etwa wie, dass die Mondlandungen tatsächlich stattfanden

Kennedy von einem Einzeltäter ermordet wurde

9/11 durch Terroristen begangen wurden

1954 keine Ufos's abgestürzt sind

E.v.Däniken schon immer nen Schmarren erzählte..


Nein wirklich, darauf wäre ich NIE gekommen



:respekt:

Antworten:

Hi Silvio,

Das ist OT. Du musst das mit Apollo in Verbindung bringen, sonst fliegst Du hier raus ;-)

Schaut mal hier:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,druck-454476,00.html
>10.000 Forscher protestieren gegen Gängelung durch Bush-Regierung<
Glaubt immer noch jemand, bei einem Apollo-Fake würde keiner auspacken?

Grüße
Susanne


von Susanne - am 14.12.2006 13:24
Hi Susi

sag ich ja:

Zitat

Das ist OT.


OT gleich Original Ton... :aetsch:

von silvio - am 14.12.2006 13:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.