Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren
Beteiligte Autoren:
Wolfgang Surrey, Uschi Flassig, Maik Breumann

objekte die als Summe zusammengefuegt wurden wieder spraengen

Startbeitrag von Maik Breumann am 11.12.2003 08:01

Hallo !!
ist es moeglich Objekte die ich als Summe zusammengefuegt habe wieder zu spraengen??

gruss Maik

Antworten:

Hallo Herr Breumann,

in "Werkzeuge 2" können Sie Bauteile auflösen und dann im Flächen-Menü ausgwählte Flächen wieder zu Bauteilen machen.

Freundliche Grüße

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 11.12.2003 09:22
Hallo Herr Breumann,

Solche "Fehler" passieren einem auch nur EINMAL ;-)...
theoretisch ist es wie Frau Flassig schrieb möglich. Solche Aktionen sollten Sie aber nur mit Bedacht und Vorsicht anwenden, und vor allem das restaurierte Projekt mal isoliert testen, ob es sich im Raytracer oder Radiolab noch einwandfrei verwenden lässt.
Unter Umständen erzeugen Sie sonst Projekte, die irgendwann einen "Knacks" haben und nur Probleme bereiten, auch wenn sie in andere Zeichnungen importiert werden. Und den Fehler dann zu finden, kostet dann mehr Mühe, als den Fehler durch erneutes Konstruieren zu beheben.

Das gebrannte Kind...;-)

von Wolfgang Surrey - am 11.12.2003 14:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.