Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Designgroup, Uschi Flassig, Cornelius Adam

Fehlermeldung im Einga abschalten

Startbeitrag von Designgroup am 09.01.2007 08:16

Hallo,
ich habe in meinem Einga-Projekt ein defektes Bauteil und wenn ich ein Bauteil schneide kommt immer eine Fehlermeldung. Diese Fehlermeldung will ich abschalten, weis aber nicht mehr wo. Kann mir jemand sagen wo ich den richtigen Haken setzen muß.
Danke im vorraus.

Gruß Nico

Antworten:

Hallo Nico,

meinst Du den pyo-Check im Umgebungsmenü?

Gruß von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 09.01.2007 09:55
Hallo Cornelius,
das habe ich auch gedacht, aber die Fehlermeldung kommt immer noch.

Gruß Nico

von Designgroup - am 09.01.2007 10:38
wie genau heißt denn die Fehlermeldung?



Gruß

U Flassig

von Uschi Flassig - am 09.01.2007 10:47
Hallo Frau Flassig,
die Fehlermeldung heißt: "Sie haben eine Fehlerquelle entdeckt. Bitte melden Sie die zuletzt ausgeführte Funktion unverzüglich an pytha@pytha.de, die Entwickler sind ihnen sehr dankbar."
Diese Meldung muß man mehrfach hintereinander bestädigen (z.B. beim schneiden von Bauteilen). Dieses Problem trat erst nach Import einer Datei aus der Bibliothek auf (Bauteil wurde in Einga erzeugt, aber durch die Funktion "Boolschen" hat sie scheinbar einen defekt).

Gruß Nico

von Designgroup - am 09.01.2007 11:21
Hallo Nico,

es tut mir Leid, aber diese Fehlermeldung lässt sich erst in allerjüngster Zeit deaktivieren, da hilft Ihr Schalter in der Umgebung noch nichts.
Die Version, die das kann, ist aber noch in Arbeit. Versuchen Sie, durch "Bauteile einzeln sichern" und sie ohne das Defekte zu laden, Ihren Datensatz zu bereinigen.

Freundliche Grüße

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 09.01.2007 14:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.