Bauteile / Flächen sparen

Startbeitrag von Stefan Pallhorn am 05.02.2007 09:17

Liebe Anwender,

ich plane zur Zeit einen Laden, diesmal mit Ware in den Regalen! D.H. es kommen so ca. 1000 Bauteile mehr dazu!
Um später im Radiolab keine Probleme zu bekommen wird ja empfohlen Flächen einzusparen! Ist es z.B. sinnvoll Bauteile zusammenzufassen (Boolsche Summe) die Flächenanzahl verändert das ja nicht oder?
Ferner bin ich dann unflexibel wenn Teile wieder entfallen!
Ich arbeite mit der Version 17.1!

Bin dankbar für Erfahrungswerte!

Desweiteren mache ich mir Gedanken einen stärkeren Rechner zuzulegen, hat da jemand schon Erfahrungen mit dem neuen Betriebssystem Window Vista in Verbindung mit Pytha?

Sonnige Grüße aus Holzkirchen

Antworten:

Hallo,

am besten, die Waren nur als Quader zeichnen und mit maps belegen, wenn das geht. Ansonsten kann man die Waren auch auf ein Layer legen und "inaktiv" schalten, dann sind sie für die Lichtberechnung irrelevant und werden auch im Radiositymodus als Gouraud dargestellt.
Oder man ordnet die Waren zu einem Lichtraum zusammen und lässt diese nur vom Tageslicht beleuchten. Das spart auch Ressourcen.

lg, Wolfgang Surrey



von Wolfgang Surrey - am 05.02.2007 12:33
Hallo,

prima habe die Ware als Quader bzw. Zylinder gezeichnet und in Einga belegt und auch als Layer angelegt! Das inaktiv schalten werde ich ausprobieren!
Das mit dem Lichtraum ist mir von der Vorgehensweise noch nicht ganz klar ???

vielen Dank schonmal!!!



von Stefan Pallhorn - am 05.02.2007 15:00
Auswahl > Räume > neuer Raum, dann Bauteile zuordnen und diesen Bauteilen eine Auswahl an Lichtquellen zuordnen. Der "Raum" ist hier im übertragenen Sinne gemeint.
Im Prinzip sagen Sie RadioLab: Diese Gruppe von Bauteilen erhalten nur von dieser Gruppe Lichtquellen Licht.

Um eine Vorstellung von dem Befehl zu bekommen, stellen Sie sich ein Haus vor. Mit der Aufteilung von Bauteilen in einzelne "Räume" kann man verhindern, dass im Speicher eine Lichtberechnung für die Kellerlampe durchgeführt wird und somit auf die relevante Lichtberechnung reduzieren.



von Wolfgang Surrey - am 05.02.2007 15:18
Hallo Hr. Surrey,

wieder was gelernt, vielen Dank und viel Erfolg weiterhin!!!



von Stefan Pallhorn - am 05.02.2007 15:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.