Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
mp1, Andreas Kühn, Carl C. Fink, Uschi Flassig, Cornelius Adam, Georg Niebler

Maß fangen in Axonometrie funktioniert nicht

Startbeitrag von mp1 am 26.03.2013 11:54

Hallo,

ich hatte jetzt schon öfter das Problem, dass ich Maße, die ich in der Axonometrie gesetzt habe, nicht mehr fangen und dann löschen bzw. verschieben kann. Auch wenn ich die Axonometrie drehe und ein Feld um das betreffende Maß aufziehe. Da wird einfach kein Maß markiert. Was könnte das Problem sein?

Danke!

Antworten:

Hallo,

liegt das Maß auf einem Layer, den Sie gegen Änderungen gesperrt haben?

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 26.03.2013 12:09
Nein. Ich hab die Datei jetzt gerade nochmal geöffnet - und da funktionierte die Auswahl der Maße in der Standard-Perspektive plötzlich wieder. Aber sobald ich die Axo etwas drehe, geht nichts mehr...

von mp1 - am 26.03.2013 12:28
Ich habe gerade die neueste .exe bekommen. Leider besteht das Problem immer noch...

von mp1 - am 26.03.2013 13:07
Tritt das Problem bei jedem Objekt auf oder nur bei einem speziellen pyo?

Kontaktieren Sie bitte dir Hotliine des PYTHA Lab direkt, damit wir dem Problem nachspüren konnen!

Gruß aus dem Mutterhaus

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 26.03.2013 13:35
Das Problem habe ich auch öffters das sich das Maß nur an einem bestimmten Punkt fangen lässt. Geht dann meistens nur durch mehrmaliges probieren. Meistens wenn die Maße hinter dem Konstruktionskörper liegen.
Tritt bei mir bei unterschiedlichen pyos auf. Ich dachte immer ich bin zu blöd den richtigen Fangpunkt zu klicken.

von Georg Niebler - am 26.03.2013 14:48
Klicken Sie direkt auf den Maßtext. Das funktioniert garantiert.

von Carl C. Fink - am 26.03.2013 15:02
Leider funktioniert das auch nicht...

von mp1 - am 26.03.2013 15:28
Auch ich hatte das Problem kürzlich. Habe ewig im Nebel umher-geklickt, und konnte das Maß einfach nicht fangen.
Auch Neustart oder AXO im unverdrehten Zustand hat nicht funktioniert.

Behelfen konnte ich mir dann nur so:
Großzügige Box aufziehen, so dass das Maß auf jeden Fall gefangen ist. Dann immer neue Boxen aufziehen, die kleiner werden um die Position einzugrenzen. Wenn man es weitgehend eingegrenzt hat, einfach eine Weile in diesem Klickbereich probieren bis man es hat.
Bei mir war es meilenweit vom eigentlich Maß entfernt.

von Andreas Kühn - am 05.04.2013 11:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.