Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
HartmannTh, Uschi Flassig, Cornelius Adam

Bibliotheksbauteil mit 2D-Text

Startbeitrag von HartmannTh am 12.05.2013 11:44

Hallo zusammen,

um schnell meine Küchenplanungen zu zeichnen habe ich mir Bibliotheksbauteile meiner Schränke erstellt. Unter diesen Schränken habe ich mit einem 2d-Text die Artikelnr. des Schrankes eingefügt.

Meine Idee beim Erstellen der Bib-Teile war einen 2D-Text mitzugeben, der dann später im Schnitt automatisch wieder erscheint.

Aber leider bleibt der Text nicht beim Bauteil, wenn ich dieses in der Zeichnung bewege oder drehe und im Assoziativschnitt erscheint der Text auch nicht :confused:

Gibt es eine Möglichkeit, den 2D-Text fest mit dem Bauteil zu koppeln?
Geht das irgendwie?

Viele Grüße
Thomas Hartmann

Antworten:

Hallo Herrr Hartmann,

eine logische Verknüpfung des 3D-Bauteils inkl. dessen Attribute mit dem 2D-Schnittableitung wäre sicherlich wünschenswert, ist aber leider nicht vorhanden.
Meine Empfehlung wäre daher eher, die Artikelnummer in den Attributen zu hinterlegen und dann die Stückliste entsprechend auszuwerten. Dort erscheint dann die Artikelnummer.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 12.05.2013 11:53
Hallo Herr Adam,

danke für die schnelle Antwort :spos: :D
Schade, dass dies (vielleicht auch noch nicht!?) geht.

Die Bauteile habe ich gruppiert mit der Artikelnr. als Namen, das funktioniert prima

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag
Thomas Hartmann

von HartmannTh - am 12.05.2013 11:58
Hallo Herr Hartmann,

der Vollsträndigkeit möchte ich erwähnen, dass es eine Verknüpfung zwischen Bauteil und 3D-Text gibt! (Die aber bisher im Assoziativschnitt noch nicht erhalten bleibt)
Wenn Sie "Variablen" 2D-Text eingeben und als Bezugspunkt einen Bauteil- oder Referenzpunkt wählen, ist dieser Text fest mit dem Bauteil verknüpft!

Freindliche Grüße aus dem PYTHA Lab

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 13.05.2013 07:40
Hallo Frau Flassig,

ich habe jetzt meine Texte in der XY-Ebene geschrieben.
Diese werden beim Einfügen per Drag und Drop mitbewegt und gedreht wo sie hin sollen :D

Bei Bedarf kann ich dann die Texte in den Assoziativschnitt schieben und somit sind alle Artikel mit
1 Mausklick benannt. Genau das was ich wollte :joke:

Viele Grüße
Thomas Hartmann

von HartmannTh - am 13.05.2013 08:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.