Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
moesselm, Cornelius Adam, Uschi Flassig

Anzahl der Plottblätter

Startbeitrag von moesselm am 28.05.2013 10:50

Hallo,

wir sind gerade dabei ein größeres Projekt zu zeichnen und versuchen hierbei 30 Plottblätter mit Raumansichten zu erstellen. Leider scheint das Plottblatt sehr viel Performance zu schlucken, da ab ca. 20 Blättern ein Arbeiten nicht mehr möglich ist.

Kennt jemand einen Kniff oder Trick wie man das umgehen kann? Evtl. im Blatt was ausblenden oder vereinfacht darstellen oder so?

Vielen Dank im Voraus.


Gruß
Matthias Mößel

Antworten:

Hallo Herr Mössel,

das Arbeiten mit Solids dürfte die Datenmenge stark reduzieren, wäre das eine Option für Sie?


Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 28.05.2013 11:10
Hallo Herr Adam,

das ist für uns keine wirklich passende Option.
Die Performance beim Zeichnen selbst ist ausreichend, aber beim Plottblatt hängt es dann.
Das macht uns im Moment zu schaffen.

Vielen Dank für Ihren Vorschlag.

Gruß
Matthias Mößel

von moesselm - am 28.05.2013 11:12
Hallo Herr Mössel,

arbeiten Sie mit assoziativen Schnitten?


Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 28.05.2013 11:16
Ja, wir arbeiten mit den assoziativen Schnitten.

Und da kommen einige zusammen bei einem Projekt unserer Größe.

Auf alle jenseits der 100.

von moesselm - am 28.05.2013 11:20
Hallo Herr Mössel,

das dürfte die Ursache sein, vor allem wenn Sie die Schnitte mit den 3D-Bauteilen verknüpft haben.
Haben Sie mal getestet, ob es ohne Verknüpfung besser geht? Schon das dürfte Ihren Rechner entlasten.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 28.05.2013 11:25
Sehr geehrter Herr Mößel,

die von Ihnen angesprochene Problematik ist uns bisher noch nicht zur Kenntnis gegeben worden.

Würden Sie uns Ihr pyo zu Testzwecken zur Verfügung stellen, dass wir den Bottle-Neck suchen können?

Geheimhaltung Ihrer Inhalte und Urheberrechtsschutz sind selbstverständlich garantiert, wir interessieren uns ausschließlich für die Datenstruktur!

Freundliche Grüße von Ihren PYTHA-Entwicklern

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 28.05.2013 12:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.