Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tommy Rothämel, moesselm

3D - Darstellung

Startbeitrag von moesselm am 17.07.2013 06:30

Hallo,

nachdem im letzten Beitrag schon der Punkt der 3D - Darstellung angesprochen wurde, greife ich dies nochmal auf.
Es wäre für uns auch interessant die Projekte in 3D darzustellen und zu präsentieren.
Leider fehlt mir da absolut die Kenntnis und das Hintergrundwissen wie man das in guter Qualität und finanzierbar hinbekommt.
Wäre für jeden Rat, Hinweis, Tipp oder Erfahrungsbericht sehr dankbar.

Gruß Matthias

Antworten:

Hallo,

die einfachste Methode ist wohl, wenn Sie einen handelsüblichen 3D Fernseher benutzen. Seit PYTHA V21 geht das.

Vorgehensweise:

- Laptop per HDMI mit TV verbinden
- PYTHA starten
- Szene laden
- Darstellungsmenü --> Stereo anklicken --> nebeneinander auswählen (Nun wird Ihre Szene doppelt dargestellt im Darstellungsfenster)
- 3D am TV aktivieren (vertikales Splitting wählen)
- 3D Brille aktivieren (aktiv) und aufsetzen

Vorraussetzungen:

PYTHA V21
3D TV (aktiv oder passiv)
3D Brillen (passend zum TV)

von Tommy Rothämel - am 17.07.2013 06:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.