Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
Phoenix Media, Cornelius Adam, Uschi Flassig, Christopher Petautschnig, Tommy Rothämel

Pytha stürzt bei DWG Import ab

Startbeitrag von Phoenix Media am 25.07.2013 13:11

Hallo,

habe von einer Firma einen 3D DWG plan bekommen zum weiterberabeiten, bisher hat das auch super Funktioniert nur die Datei will er wohl nicht. Die Datei hat 28MB größe... hat jemand eine Lösung?

Mit besten Grüßen

Thomas Mutschler
Phoenix Media Group GmbH & Co. KG

Antworten:

Hallo Herr Mutschler,

mit welcher PYTHA Version arbeiten Sie denn?

Stellen Sie bitte mal vor dem Import (falls Sie mit PYTHA V20 oder V21 arbeiten) auf Schattiert- ;Schatten- und Solid- und importieren dann. Es kann schon eine Weile dauern, da diese DWG sehr groß ist. Bitte während des importierens nicht im PYTHA Fenster "rumklicken".

Sollte das alles kein Erfolg mit sich bringen, schicken Sie mir die DWG bitte per Email an t.rothaemel@pytha.de

von Tommy Rothämel - am 25.07.2013 13:34
Hallo Herr Rothämel,

vielen dank für die schnelle Rückmeldung, ich arbeite mit V20, leider haben die tips nichts genutzt, ich werde Ihnen die Datei einmal per Mail zukommen lassen.

Mit besten Grüßen

Thomas Mutschler

von Phoenix Media - am 25.07.2013 14:44
Hallo,

man kann auch in Autocad mit dem Befehl "Bereinigen" die Datenmenge erheblich reduzieren.

MfG
Christopher Petautschnig

von Christopher Petautschnig - am 25.07.2013 15:15
Den Befehl bereinigen habe ich auch ausgeführt und überflüssige Sachen rausgelöscht, mittlerweile Bringt Pytha die Fehlermeldung: Runtime Error: Program C:\ blabla R6025 - pure virtual function call

von Phoenix Media - am 26.07.2013 09:10
Bitte mailen Sie das File noch an pytha@pytha.de. Heute habe ich leider keinen Zugriff auf die Dateien, die Herrn Rothämel bekommen hat.

Gruß

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 26.07.2013 09:14
Hallo Herrr Mutschler,

diese Meldung deutet in der Regel darauf hin, dass das Dateiformat von ACAD zu neu ist. Lassen Sie sich die Datei im dwg-Format 2004-2007 geben, dann sollte es funktionieren.

Wenn Sie selbst kein ACAD haben, können Sie sich kostenlos die Software Draftsight installieren und die Datei selbst in einem älteren dwg-Format speichern, das klappt bei mir meist problemlos.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 26.07.2013 09:19
Hallo Herr Adam, Frau Flassig,

habe die Datei Convertiert, leider immernoch nicht's... werde die Datei gleich einschicken.

Beste Grüße und vielen dank für die Hilfe.

Thomas Mutschler

von Phoenix Media - am 26.07.2013 09:52
Sooo an dieser Stelle vielen Dank an das Pytha Team, Frau Flassig, Herrn Seebacher, Problem gelöst, die Datei war einfach viel zu riesig um sie mit der V20 32-bit zu öffnen. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle! Damit lässt sichs arbeiten!

Beste Grüße

von Phoenix Media - am 26.07.2013 14:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.