Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Cornelius Adam, Ansgar

Stifteinstellungen & Stückliste

Startbeitrag von Ansgar am 01.10.2014 08:35

Hallo allerseits!

1. Seit kurzem bleibt beim Radiolab in der Druckansicht die Einstellung "standard" für die Stiftvorgaben (welche Farben wie und wie dick gedruckt werden) nicht im Speicher. Bei einer neuen Zeichnungsdatei kann ich die zuvor woanders als standard gespeicherten Einstellungen nicht abrufen. Irgendeine Idee, warum?

2. Ebenfalls neu ist, daß die Funktion "Stückliste" sich nur noch drucken läßt. Mit fehlt plötzlich die Lizenz (Zitat: "Die Lizenz für diese Funktion koennen Sie bei Ihrem PYTHA-Partner bestellen: Stückliste" ) für z.b. Layout, Excel usw., was aber bis vor ca. einem Monat (schätzungsweise) noch alles freigeschaltet und oft in Gebrauch war. Interessanterweise finde ich, wenn ich "zeige Lizenzen" eingebe, diese Lizenz tatsächlich nicht. Ist die Funktion erst seit neustem Lizenzpflichtig oder kann eine Lizenz "verlorengehen"?

Liebe Grüße, Ansgar

Antworten:

Re: Stifteinstellungen & Stückliste

Hallo Ansgar,

die erste Frage kann vermutlich nur der Programmierer beantworten, mir ist nicht bewusst, dass die Stifteinstellungen jemals allgemein d.h. nicht auf die Szenen bezogen gesichert wurden.

Zur zweiten Frage: Hast Du die Stücklistenlizenz gemietet? Dann kann die Mietdauer abgelaufen sein .
Wenn nicht, ist das eine Angelegenheit für den zuständigen Vertriebspartner.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 01.10.2014 09:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.