Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
Cornelius Adam, T. Ebner

Probleme beim Einlesen von dwg

Startbeitrag von T. Ebner am 24.01.2015 09:54

Hallo Ihr Lieben,

wenn ich in Einga eine 3d dwg-Datei meines Stuhlherstellers einlese ist noch alles gut. Sobald ich die Datei als Projekt speichere und in RadioLab öffne oder in eine bestehende Szene importiere, existiert von dem schönen Möbel nur noch das Gestell. Die Sitzschale ist verschwunden. Daran ändert auch ein "WENDEN" der Elementorientierung nichts.

Was nu?

Liebe Grüße aus dem Remstal, T. Ebner

Antworten:

Hallo Herr Ebner,

die Qualität des Modells reicht offenbar für EINGA, nicht aber für RadioLab. Da hilft nur, das Modell in EINGA so zu korrigieren, dass RadioLab alles einliest. Die Ursachen sind vielfältig. Vielleicht liegt es an Flächenüberschneidungen am Polster?
Ein Alternative wäre, vom Hersteller ein anderes Dateiformat (3ds, obj, vrml, wrl) zu bekommen, das Sie direkt in Radiolab einfügen.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 24.01.2015 10:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.