leuchtenraster

Startbeitrag von thomas buck am 02.02.2015 11:56

Moin!
da ich ja gern in szenen mit dem leuchtenraster arbeite, um schnell mal licht zu machen, stoße ich immer wieder auf folgendes problem: wenn ich im radiolab bei angeschaltetem leuchtenraster in werkzeuge ein bauteil lösche, geht automatisch das leuchtenrasten mit aus. muß das sein? es bedeutet bei jedem gelöschten bauteill wieder zu warten bis das leuchtenraster gerechnet ist und ggf auch das netz nachzubessern.
für eine lösung dankbar
thomas buck

Antworten:

Hallo Herr Buck,

normalerweise sollte beim Löschen eines Bauteils keine Lichtquelle ausgehen. Es sei denn, das Bauteil ist als Leuchtenkörper mit der Lichtquelle verknüpft, was bei einem Leuchtenraster ja gar nicht so einfach möglich ist. Ich habe es in einem kleinen Beispiel getestet und konnte dabei auch nicht feststellen, dass beim Löschen das Leuchtenraster zurückgesetzt wird.
Legen Sie das Leuchtenraster als eine Lichtquelle an oder als Gruppe? Haben Sie eine halbwegs aktuelle RadioLab-Version?
Sehr hilfreich wäre ein kleines Beispiel bei dem das Problem einfach nachvollziehbar ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Ralf Sonntag
RadioLab-Entwicklung

von Ralf Sonntag - am 02.02.2015 14:36
hallo herr sonntag,

vielen dank für ihre schnelle reaktion!
es ist die v21 und das leuchtenraster ist als lichtquelle angelegt. sende ihnen eine datei per email.
viele grüße
thomas buck

von thomas buck - am 02.02.2015 18:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.