V22 Raytracer

Startbeitrag von Stephan Schmidt am 20.02.2015 11:52

Hallo Pythanutzer,
ich habe die V22 installiert und habe folgende Fragen:
Unter Hilfe gibt es "V22 erste Schritte". Der Link öffnet leider nichts- woran liegt das?
Beim Raytracing stützt das Programm ab. Ich habe eine NVIDIA GeForce Experience Grafikkarte.
Auch nach update auf die aktuelle Version von NVIDIA stützt die V22 ab.
Was kann ich tun- wer weiß Rat?
Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende!

Antworten:

Hallo Herr Schmidt,

falls Sie das Raytracing in der 64 Bit Version mit dem "Auge" Icon starten wird der "alte" Raytracer gestartet, der unter 64 Bit nicht funktioniert.
Den neuen Raytracer finden Sie zum einen im Kontextmenü der rechten Maustaste, und im Perspektiv Menü unter der Überschrift "Render Engine 2"
Im Perspektiv Menü werden die Voreinstellungen wie z.B. die Auflösung oder aber der Hintergrund gewählt. Auch lässt sich das „Ambient Occlusion“
und der „Shadow Catcher“ aktivieren. Dann sind keine weiteren Lichtquellen notwendig.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Spicka

von Florian Spicka - am 20.02.2015 12:19
Hallo Herr Spicka,
ja- jetzt funktioniert der Raytracer. Schatten und Raumeindruck sind super.
Keine lange Einstellerei mehr!
Bei mir ist allerdings der Farbverlauf ist kein Verlauf.
Gibt es denn ein Tutorial zu den Neuerungen in V22?
Viele Grüße vom sonnigen Süden.

von Stephan Schmidt - am 20.02.2015 13:09
...für alle, bei denen sich das pdf nicht öffnet:
Der Installationspfad ist:
C:\ProgramData\PYTHA Lab GmbH\PYTHA22.0
LG

von Stephan Schmidt - am 04.03.2015 17:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.