Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jens Kriegel, Frank Metternich, Uschi Flassig, Tommy Rothämel, Cornelius Adam

65582 Dimensions

Startbeitrag von Jens Kriegel am 24.02.2015 22:47

Hi,
Hab jetzt schon mehrmals das Problem gehabt das sich die Bemassungen vervielfachen (V21). Passiert wenn ich Parts kopiere und bei Boolean Parts (die Teile die ich bearbeite haben keine Bemassung). Pytha rechnet dann 5min oder stuerzt ab. Wenn es klappt ist die Datei dann wie in diesem Fall 35MB anstelle den 1.2MB wie normal. Hat das schon jemand gehabt?

See image below.
dimensions.jpg

Antworten:

Hallo Herr Kriegel,

das ist ein bekannter Umstand. In V22 gibt es eine Funktion, doppelte Maße doppelte Texte zu entfernen.

Mit freundliche n Grüßen von
Cornelius Adam

Korrektur vom Mutterhaus

von Cornelius Adam - am 24.02.2015 23:15
:spos: Danke

von Jens Kriegel - am 25.02.2015 00:58
Korrektur Herr Adam:
In V22 gibt es eine Funktion doppelte Texte zu löschen, nicht Maße!

Zu Ihrem Problem:

Nutzen Sie die Funktion Defekte Maße und Defekte Zeichnung um das Projekt zu bereinigen (Umgebung --> Einstellungen)

Das Problem mit den Maßen ist schon seit längerem behoben,Sie haben sich sicherliche das Problem über eine altes Bibliotheksteil importiert.


Gerne dürfen Sie mir die Datei auch mal zu schicken, dann schau ich es mir mal an.
Bitte an t.rothaemel@pytha.de

von Tommy Rothämel - am 25.02.2015 08:12
Hallo,
Danke fuer die Antworten.
Herr Rothaemel, ich hab ihnen mal einen download link zugesendet.
Die Funktion Defekte Maße und Defekte Zeichnung bereinigen loescht alle Masse und Texte beim oeffnen einer Datei!? Ist das so gewollt?
Danke Jens

von Jens Kriegel - am 25.02.2015 21:36
Ja, genau.

Nicht vergessen, den Haken nach Gebrauch wieder zu entfernen!!!

von Uschi Flassig - am 25.02.2015 23:30
Guten Morgen,

habe gerade das gleiche Problem gehabt mit den Massen. Bei mir ist das aufgetaucht nachdem ich eine Zeichnung von einem Lieferanten in Pytha geladen habe. In der Zeichnung waren Maße des Lieferanten. Nachdem ich die als Bauteil abgespeichert habe um die in meine Zeichnung dann wieder als Bauteil importiert habe, hatte ich auf einmal ca. 36000 Maßeeinheiten.
Hatte dann die sichtbaren Maße ausgeschaltet und die sonstigen Maße gelöscht, war alles wieder auf Normalstand. Vielleicht hilft das jemanden weiter oder ist Info für die Pytha Entwickler.
Habe bis jetzt noch keine V22 und kann nicht beurteilen ob es da auch so passiert oder ob es da abgestellt worden ist. Wäre schön eine Rückinfo zu bekommen.

M.f.G

F. Metternich
www.metternich-gmbh.de

von Frank Metternich - am 26.02.2015 09:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.