Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Carl C. Fink, Uschi Flassig, Cornelius Adam, G.B.

Schnitte automatisch aktualisieren lassen ?

Startbeitrag von G.B. am 30.04.2015 05:52

Hallo
Ich habe verschiedene Schnitte aus meinen Modellen erzeugt.
Nun habe ich eine weiteres Bauteil dem Model hinzugefügt.
Dieses Bauteil wird aber nicht automatisch oder gar nicht im Schnitt angezeigt.
Teile die ich verschiebe oder verlängere werden aktualisiert.
Bei den Grafikoptionen ist der Haken bei Live Schnitte vorhanden.
Warum werden die neuen Teile nicht angezeigt?

Antworten:

Hallo,

Sie müssen mit der Funktion "Bauteilmenge editieren" das neue Bauteil nachträglich in die Auswahl für den Schnittt mitaufnehmen, sonst weiss EINGA nicht, dass auch das neue Bauteil berücksichtigt werden soll.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 30.04.2015 06:22
Vor jeder Schnitt-Definition wählen Sie ja die betreffende Bauteil-Menge aus.

Nutzen Sie die Option "Exakt alle", dann werden auch alle später hinzugefügten Teile automatisch berücksichtigt!

von Uschi Flassig - am 30.04.2015 06:24
Bei der Verwendung der Option "exakt alle" ist Vorsicht geboten. Wurden z.B die erzeugten Schnitte noch mit weiteren Bauteilen ergänzt (Beschläge aus der Bibliothek), so würden diese dann mit in die zu schneidende Bauteilmenge aufgenommen. Das ergibt dann ungewünschte Schnittverläufe.
Sicherer ist es, genau die Bauteile auszuwählen, die benötigt werden. Das Arbeiten mit Layern ist auch hier sinnvoll.

von Carl C. Fink - am 30.04.2015 09:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.