Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Markus Seidel, Uschi Flassig, St.Lorenz, A. Seebacher

Windows 10

Startbeitrag von Markus Seidel am 16.07.2015 15:03

Ich hätte auch direkt die Entwickler fragen können, aber ich denke mal, dass das viele interessieren wird.

Zitat
Uschi Flassig
Wir werden dafür sorgen, dass V22 max 6 Wochen nach Beginn der Auslieferung von Windows 10 das neue OS unterstützt.


Am 29.7. soll Windows 10 ausgeliefert werden. Läuft Pytha 22 (und ältere Versionen) auf dem neuen Betriebssystem, oder sollen wir die 6 Wochen abwarten, bis wir grünes Licht von Ihnen bekommen?

Antworten:

Also ich habe am Insider Programm teilgenommen und keinerlei Probleme mit Programmen gehabt. Das einzige was nicht lief war das Antivirus Programm. Denke also, das es keine Probleme geben wird.

Mittlerweile gibt es ja aber die finale Windows Version und da läuft das Programm wieder.

Lange rede kurzer Sinn...ich werde es heute Abend mal testen ob die V22 läuft.

MFG

von St.Lorenz - am 20.07.2015 04:35
Bei unseren bisherigen Tests von PYTHA Version 22 auf den jeweiligen Preview Versionen von Windows 10 konnten wir keinerlei Probleme bei PYTHA feststellen.

Wir gehen davon aus, daß auch die finale Auslieferungsversion von Windows 10 als Betriebssystem mit PYTHA Version 22 problemlos laufen sollte.


Grüße aus dem PYTHA Mutterhaus
A. Seebacher

von A. Seebacher - am 20.07.2015 08:54
Das ist ja sehr erfreulich Herr Seebacher, also geben Sie Grünes Licht?

von Markus Seidel - am 20.07.2015 09:05
Hallo Herr Seidel,

wir sprechen von unseren hausinternen Tests mit PYTHA, die alle erfolgreich verlaufen sind.

Bevor Sie "als allererster" auf Windows 10 umstellen, warten Sie doch lieber, bis das OS eventuelle Kinderkrankheiten los ist und bis alle Grafikkartenhersteller nachgezogen haben usw.

Es gibt ja keinen dringenden Handlungsbedarf, umzustellen, oder?

Freundliche Grüße

Uschi Flassig

von Uschi Flassig - am 20.07.2015 09:54
Ich glaube nicht, dass ich der Allererste bin, oder sein möchte. Bis jetzt gab´s für mich einfach keinen Grund, nicht auf Windows 10 zu wechseln. Aber wenn Sie sich nicht sicher sind, warte ich einfach noch, deswegen habe ich ja nachgefragt.

von Markus Seidel - am 20.07.2015 10:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.